Mittwoch, 2. Dezember 2020

WB-40-2018

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 40. KW 2018:

MARKT + UNTERNEHMEN:
01. Aryzta AG: Konzern steht am Scheideweg
02. Konkursverfahren: Bäckerei Lackner stellt Betrieb ein
03. «Kraftdach»: Bäckerei Zipper erhält Deutschen Solarpreis

TERMINE + EVENTS:
04. AGF: Bäckerei-Technologie-Tagung 2018
05. KErn: Digitale Transformation in der Ernährungswirtschaft

MANAGEMENT + BETRIEB:
06. Identitätsfindung 2018: Bäcker oder Systemgastronom?
07. Aktualisiert: Leitlinien für eine gute Hygienepraxis
08. Tipp: So exportieren Sie Ihre Stammdaten
09. EG Group: übernimmt rund 950 Esso-Tankstellen
10. PreZero: Schwarz Gruppe expandiert auf dem Müllmarkt

TRENDS + KONZEPTE:
11. Effiziente Produktionslinien für Industriebäckereien
12. Frisch und karamellig: das Brotbier aus Österreich
13. Feinstaub ade!

MARKETING + VERKAUF:
14. FMCG: Start-ups sind die Helden der Szene
15. OMV: will «Frischwerk» noch stärker in den Fokus rücken

ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER:
16. Retourenquote: WWF fordert verbindliche Reduktionsziele
17. Personalisierte Ernährung ist keine Zukunftsmusik

KURZ GEMELDET:

SB-1. Software mit GoBD-zertifiziertem Export
SB-2. Slate Asset kauft in Deutschland zu
SB-3. Saarland: 5,5% mehr in zwei Stufen
SB-4. Brenntag: kooperiert mit Cargill
SB-5. Hinnerbäcker: würdigt Produktionsleiter
SB-6. Backstage Young Talent Days: Ergebnisse
SB-7. Brenntag Nordamerika öffnet R+D-Center
SB-8. Listeriose: Erkrankungen nehmen zu

PERSONEN + EHRUNGEN:
18. Das 24. Dresdner Stollenmädchen kommt aus Radebeul
19. EuroSkills 2018: Österreich freut sich über gutes Abschneiden
20. Mehr Sicherheit: Bahlsen-Azubis erhalten Förderpreis
21. Wien: Leopold Schwarz feiert 115 Jahre Bäckerei
22. Führungswechsel bei Lekkerland in Deutschland

BOOKMARKS + BOOKS:
23. Global Industry: Aryzta AG announces FY-2018 results

REZEPTE + IDEEN:
24. Schnelle Küche: Kürbissuppe für den Herbst



 


MARKT + UNTERNEHMEN


01. Aryzta AG: Konzern steht am Scheideweg

20181002-TEIGLING

Zürich / CH. (04.10. / eb) Über den «Gipfel des Grauens» berichtet in dieser Woche das Schweizer Magazin «Bilanz» und meint damit die Vorgänge bei der irisch-schweizerischen Aryzta AG. Aus heiterem Himmel kommen die kritischen Anmerkungen nicht, hat doch der Global Player erst kürzlich seine Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. Zudem präsentierte Aryzta weitere Details zur geplanten Kapitalerhöhung (Foto: pixabay.com).


02. Konkursverfahren: Bäckerei Lackner stellt Betrieb ein

Wolfsberg / AT. (04.10. / ksv) Das Landesgericht Klagenfurt hat über das Vermögen der Kärntner Bäckerei Lackner GmbH ein Konkursverfahren eröffnet, schreibt der KSV1870 aus Wien. Neben dem Hauptsitz zählt das Unternehmen vier weitere Betriebsstandorte respektive Fachgeschäfte.

Anzeige:

Gehrke Econ Unternehmensberatung


03. «Kraftdach»: Bäckerei Zipper erhält Deutschen Solarpreis

Gelsenkirchen. (29.09. / eb) Vor wenigen Tagen wurde der «Deutsche Solarpreis 2018» verliehen. In der Rubrik «Industrielle, kommerzielle oder landwirtschaftliche Betriebe/Unternehmen» wurde damit das erneuerbare «Kraftdach» der Bäckerei Zipper in Gelsenkirchen gewürdigt als nachhaltiges und technisch anspruchsvolles Energiekonzept für Strom, Wärme und Kälte.

 


TERMINE + EVENTS


04. AGF: Bäckerei-Technologie-Tagung 2018

20181004-AUDITORIUM

Detmold. (04.10. / agf) Die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) hat das Programm der Tagung für Bäckerei-Technologie am 13. und 14. November fertiggestellt. Hier die Vorschau auf eine vielseitige und interessante Veranstaltung, die Sie nicht versäumen sollten (Foto: pixabay.com).


05. KErn: Digitale Transformation in der Ernährungswirtschaft

Kulmbach. (04.10. / kern) Wie sieht die digitale Transformation der Ernährungswirtschaft aus? Was kann ich als Unternehmen tun? Worauf muss ich achten? Antworten erhielten die Teilnehmenden der Veranstaltung «Digitale Transformation in der Ernährungswirtschaft» Mitte September in Garching.

 


MANAGEMENT + BETRIEB


06. Identitätsfindung 2018: Bäcker oder Systemgastronom?

20181005-KELLNER

Isernhagen / Hannover. (05.10. / ge) Zeiten ändern sich und so auch der Wettbewerb. Stellt sich die Überlegung für Backbetriebe, mit welchen Mitteln man rechtzeitig und zukunftsgerecht darauf reagiert und sich angepasst. Die Frage, ob als Bäckereibetrieb oder Systemgastronom, ist dabei keine ein- oder zweidimensional zu treffende Entscheidung. Es ist eine Frage des passenden Konzepts. Und das hat so viele Dimensionen, wie Sie es ihm gestatten. Weshalb das so ist, erklärt Ihnen hier kurz und bündig Zenai Abraha von der Gehrke Econ Unternehmensberatung (Foto: pixabay.com).


07. Aktualisiert: Leitlinien für eine gute Hygienepraxis

Mannheim. (04.10. / bgn) Für Food Trucks, Imbissstände, klassische Bierzelte und andere mobile Verkaufsstände für Lebensmittel hat die BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe ihre «Leitlinie für eine gute Lebensmittelhygienepraxis in ortsveränderlichen Betriebsstätten» nach aktuellen Gesichtspunkten überarbeitet und zum Download bereitgestellt.


08. Tipp: So exportieren Sie Ihre Stammdaten

Kronau. (04.10. / goe) Damit Sie Ihre Stammdaten einfach und komfortabel in eine CSV-Datei oder Excel-Tabelle exportieren können, wurde in Marvin eine Exportfunktion integriert. Wählen Sie einfach den Menüpunkt derjenigen Stammdaten aus, die Sie exportieren wollen. Dort klicken Sie in der Menüleiste auf die Export-Funktion. Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die benötigten Felder zusammenstellen können, die Sie exportieren wollen. Danach noch zum Beispiel die Artikel auswählen und den Export im gewünschten Format starten. Anschließend stehen Ihnen diese Daten zur weiteren Bearbeitung extern zur Verfügung. Das Goecom Hotline-Team oder Ihr zuständiger Servicepartner zeigen Ihnen gerne, wie Sie diese Funktion optimal für sich nutzen können.


09. EG Group: übernimmt rund 950 Esso-Tankstellen

Hamburg. (02.10. / emce / eb) Wie ExxonMobil Central Europe und die EG Group mitteilen, haben beide Akteure den Verkauf respektive Kauf des deutschen Esso Tankstellennetzes mit seinen rund 950 Standorten abgeschlossen. Die britische EG Group gilt als Convenience-Spezialistin und wird künftig wohl dort nachhelfen, wo Esso bislang Defizite hat.


10. PreZero: Schwarz Gruppe expandiert auf dem Müllmarkt

Lünen / Köln. (01.10. / eb) Die Kenntnis darüber, dass die Schwarz Gruppe (Lidl / Kaufland) aus Neckarsulm auf dem deutschen Müllmarkt expandiert und diesen künftig aufmischen könnte, haben wir einer gemeinsamen Mitteilung von Remondis und DSD Holding zu verdanken…

 


TRENDS + KONZEPTE


11. Effiziente Produktionslinien für Industriebäckereien

20181005-DAXNER

Wels / AT. (Anzeige) DAXNER sorgt mit innovativem Schüttgut- und Rohstoffhandling, Pneumatischen Fördersystemen und Siebmaschinen für eine zuverlässige Automatisierung von Produktionsprozessen. Eine effiziente Produktionslinie für Industriebäckereien arbeitet mit sämtlichen Komponenten von DAXNER und begleitet mehrere Tonnen Mehl und andere Zutaten pro Stunde kompetent bis in den Kneter. Diese Anlagen stellen sicher, dass alle Rezepturbestandteile zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Menge auf den richtigen Verarbeitungsprozess kommen. Für Anlagen dieser Größenordnung bietet DAXNER das Komplettpaket für den gesamten Produktionsprozess: von der Annahme und Lagerung über die Dosierung und das Sieben bis hin zur Verwiegung und Bereitstellung von trockenen und flüssigen Komponenten. DAXNER verwendet ausschließlich ausgereifte Komponenten, die exakt für Ihre Anforderungen zu einer effizienten Gesamtlösung konfiguriert werden (Foto: DAXNER).


12. Frisch und karamellig: das Brotbier aus Österreich

Salzburg / AT. (02.10. / spat) Aus Brot Bier brauen. Mit dieser innovativen Idee setzt die österreichische Interspar-Bäckerei gemeinsam mit dem Brauhaus Gusswerk ein starkes Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Die Überproduktion ist die Basis für das naturtrübe Bio-Brotbier. Teile des Gerstenmalzes werden durch verschiedene Bio-Backwaren ersetzt.


13. Feinstaub ade!

20181005-GOODMILLS

Hamburg. (Anzeige) Teiglinge und Oberflächen zu bemehlen ist für Backbetriebe ein Muss im Produktionsablauf. Doch belastet gerade feiner Mehlstaub Maschinerie, Betriebshygiene sowie Atemwege der Mitarbeiter. Eine Lösung sind sogenannte HT-Mehle – (TIP-TOP/PING-PONG®) – der GoodMills Innovation. Der spezielle Herstellungsprozess dieser HT-Mehle stoppt die Aktivität der mehleigenen Enzyme und schaltet damit die allergenen Eigenschaften des nativen Weizenproteins nahezu aus. So können Hautreizungen, Allergien wie auch Schimmel- und Stockfleckenbildung zum Beispiel auf Gärgutträgern vermieden werden (Foto: Goodmills Innovation).

 


MARKETING + VERKAUF


14. FMCG: Start-ups sind die Helden der Szene

Nürnberg. (04.10. / eb) Den «Consumer Index 08/2018» nutzt die GfK, um auf strukturelle Möglichkeiten und Chancen durch die Digitalisierung zu sprechen zu kommen, auf die wir in der Regel zu wenig achten. Die These, die die GfK daraus ableitet, ist interessant und lässt sich in Anlehnung an die Musikwelt wie folgt zusammenfassen: Independent Labels sind im Aufwind.


15. OMV: will «Frischwerk» noch stärker in den Fokus rücken

Frechen. (02.10. / lk) Im neuen Frischwerk-Shop der OMV Tankstelle in Garching bei München steht Foodservice im wahrsten Sinne des Wortes im Mittelpunkt: Wer den Shop betritt, läuft auf die integrierte Bäckerei sowie auf eine Pizza-Theke zu. Gemeinsam mit Lekkerland will OMV Deutschland sein Foodservice-Angebot künftig ausweiten.

 


ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER


16. Retourenquote: WWF fordert verbindliche Reduktionsziele

20171006-BROT

Berlin. (05.10. / eb) Ein Thema, das den backenden Branchen seit Jahren auf den Nägeln brennt, ist die Retourenquote. Die liegt bei zwölf bis 15 Prozent und es ist nicht einfach, sie in den Griff zu bekommen. Jetzt hat WWF Deutschland das Thema entdeckt und die Studie «Unser täglich Brot» verfasst. Der WWF stellt klare Forderungen an die Politik. Zudem erklärt er uns, wie nah wir bei der Altbrotverwertung dem Stichwort Mikroplastik sind (Foto: pixabay.com).


17. Personalisierte Ernährung ist keine Zukunftsmusik

Köln. (04.10. / km) Gut 150 Teilnehmer aus ganz Europa kamen auf Einladung des Branchennetzwerks foodRegio zum Innovationsgipfel «Personalisierte Ernährung» nach Lübeck, um die Chancen und Herausforderungen zu diskutieren und sich von führenden Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie verschiedenen Konzepten inspirieren zu lassen.

 


PERSONEN + EHRUNGEN



18. Das 24. Dresdner Stollenmädchen kommt aus Radebeul

20181005-SDS-DRESDEN

Dresden. (05.10. / sds) Rund einen Monat vor dem offiziellen Beginn der Stollensaison präsentierten die Mitglieder des Schutzverbands Dresdner Stollen die neue Botschafterin der Traditionsmarke Dresdner Christstollen: Lina Trepte ist das 24. Dresdner Stollenmädchen (Foto: Schutzverband Dresdner Stollen).


19. EuroSkills 2018: Österreich freut sich über gutes Abschneiden

Wien / AT. (02.10. / wko) Das Handwerk in Österreich ist ob des guten Abschneidens bei den EuroSkills 2018 in Budapest regelrecht aus dem Häuschen. 21 Medaillen insgesamt gingen auf das Konto des Alpenlands. Auch das Bäckerhandwerk hat einen schönen Erfolg zu vermelden.


20. Mehr Sicherheit: Bahlsen-Azubis erhalten Förderpreis

Mannheim. (02.10. / bgn) Die Idee zweier Auszubildender sorgt im Bahlsen-Werk in Barsinghausen für ein «Mehr an Sicherheit» auf den Betriebswegen. Jan Dreyer aus Laatzen und Christian Tromm aus Barsinghausen erhielten dafür jetzt von der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe den Förderpreis «Querdenker» für vorbildhafte Azubi-Projekte.


21. Wien: Leopold Schwarz feiert 115 Jahre Bäckerei

Wien / AT. (02.10. / bsw) Ihr 115-jähriges Bestehen feierte die Bäckerei Leopold Schwarz e.U. in diesen Tagen nicht nur bei Kaiserwetter, mit Blasmusik, Gratisbier und Würstel, sondern auch mit einer besonderen Ehrung.


22. Führungswechsel bei Lekkerland in Deutschland

Frechen. (01.10. / lk) Personelle Veränderungen bei Lekkerland Deutschland: Geschäftsführer Peter Spitlbauer will sich beruflich neu orientieren. Im Zuge der Neubesetzung dieser Position werden Verantwortlichkeiten im Management des Convenience-Spezialisten jetzt anders verteilt.

Anzeige:

Goecom Software

 


BOOKMARKS + BOOKS


23. Global Industry: Aryzta AG announces FY-2018 results

Hamburg. (bm) Swiss-Irish Aryzta AG announced results for the financial year ended 31 July 2018 and provided further details on planned 800 million Euro capital raise. Fourth quarter and full year financial performance was in line with expectations. Revenue decreased -9.5 percent. Underlying Ebitda declined by -28.2 percent. Underlying net profit fell -72.3 percent. Other topics:

 


REZEPTE + IDEEN


24. Schnelle Küche: Kürbissuppe für den Herbst

20181002-KAROTTENSUPPE

Berlin. (01.10. / ufop) Suppen sind «in», immer mehr «Soupbars» schießen aus dem Boden und es liegt an der Bäckergastronomie, wie sie den Trend geschickt aufgreift. Die Ideenküche der ufop Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen aus Berlin hat ein hübsches kleines Rezept entwickelt, das durch seine Schlichtheit besticht (Foto: pixabay.com).