Sonntag, 5. Februar 2023
20190325-BROT

Großbäcker: laden zum Filialtag 2019 nach Düsseldorf

Düsseldorf. (vdg) So vielfältig wie das Angebot in Filialbäckereien ist das Programm des Filialtags 2019, den der Verband Deutscher Großbäckereien (VDG) am 21. Mai in Düsseldorf organisiert. «Unser Programm spiegelt die Vielfalt des Angebots, aber auch der Aufgaben einer Filialbäckerei wider», sagt VDG-Hauptgeschäftsführer Armin Juncker. Gemeinsam mit den Referenten aus der Praxis greift die Veranstaltung aktuelle Themen rund um Filialbäckereien auf, stellt Trends und Entwicklungen zur Diskussion.

  • Eröffnungsvortrag von Alexander Heberer, Vorsitzender des VDG-Beirats Filial-Großbäckereien: Das Filialgeschäft ändert sich. Wie können wir davon profitieren? Filialbäckereien haben den direkten Zugang zum Kunden. Gute Mitarbeitende vermitteln ihn Tag für Tag, doch wo findet man sie noch? Welche Möglichkeiten bieten intelligente IT-Systeme, um sie zu entlasten oder die Kunden an uns zu binden? Alexander Heberer, Mitinhaber der Wiener Feinbäckerei, erläutert die Chancen für den Bedienungsverkauf.
  • Andreas Lauszat, Marktforschungsunternehmen npdgroup deutschland GmbH: Bäckereien und ihre wachsende Rolle im Außer-Haus-Geschäft. Der Backmarkt für Filial-Großbäckereien anhand aktueller Marktzahlen, Analysen und Trends.
  • Jochen Siegert, Payment + Banking: Bargeldloses Zahlen – neue Trends. Status Mobile Payment – von Payback bis Apple Pay. Ein Streifzug durch moderne Systeme, die im In- und Ausland installiert sind und eine deutliche Beschleunigung der Zahlungsvorgänge bewirken können.
  • Robert Buchalik, Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Gläubigerrechte – Insolvenzanfechtung – Neuerungen in der Insolvenzordnung. Wie sichere ich meine Rechte bei einer drohenden Insolvenz im Kunden- oder Lieferantenkreis? Welche Möglichkeiten habe ich in einer eigenen Notlage?
  • Dr. Tobias Pfaff, Antegon GmbH, Münster: Foodtracks – die Zukunft des Bäckerei- Controllings. Vom Bauchgefühl zum intelligenten Bäckerei- Controlling – weshalb Daten das «neue Mehl» sind.
  • Schlussvortrag von VDG-Präsidentin Prof. Dr. Ulrike Detmers: Die 10 Grundregeln der Personalführung. Personalfindung, Personalbindung und konsequente Motivation sind Bausteine des Unternehmenserfolgs. Ulrike Detmers, Gesellschafterin der Großbäckerei Mestemacher GmbH, erläutert anhand praxisbezogener Regeln dieses wichtige Instrumentarium.

Weitere Details zur Veranstaltung am 21. Mai 2019 im Hilton Hotel Düsseldorf finden Interessenten in der Rubrik «Termine» auf der Homepage des Verbands. Der Seminarbeitrag ist moderat. Zimmerreservierungen sind bis zum 20. April selbständig vorzunehmen mit dem Hinweis auf den «Filialtag 2019 Verband Deutscher Großbäckereien» (Foto: pixabay.com).

WebBaecker.Net
Nach oben