Sonntag, 25. Februar 2024

Wissenschaft und Handel im Dialog: EHI gründet Stiftung

Köln. (ehi) Forschung und Innovation stärken die Wettbewerbsfähigkeit der Handelsunternehmen. Um den Austausch zwischen der Wissenschaft und dem Handel zu unterstützen, hat das EHI Retail Institute eine Stiftung gegründet. Die EHI-Stiftung soll Hochschulen motivieren, über Handelsthemen zu forschen und einen lebendigen Dialog zwischen der Wissenschaft und dem Handel anregen. Wichtigstes Projekt der EHI Stiftung ist der Wissenschaftspreis, der seit 2008 jährlich gemeinsam mit der GS1 Germany und der Akademischen Partnerschaft vergeben wird. Akademiker an den Hochschulen werden für ihre besten handelsrelevanten Abschluss- oder Dissertationsarbeiten ausgezeichnet, ein Lehrstuhl erhält die Auszeichnung für die beste Kooperationsarbeit mit der Handelsbranche. Der Wissenschaftspreis ist mit insgesamt 38.000 Euro dotiert. Durch die engere Vernetzung und den intensiveren Informationsaustausch der Hochschulen und den Handelsunternehmen sollen Ergebnisse der Forschung für die Handelspraxis nutzbar werden. Die Initiative der EHI Stiftung soll auch dazu beitragen, den Handel als attraktiven Arbeitgeber bekannter zu machen.

WebBaecker.Net