Donnerstag, 29. Februar 2024

WB-51-52-2022

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 51.+ 52. KW 2022:

MARKT + UNTERNEHMEN:
01. Ulrike’s Kulturbackhaus GmbH erwirbt Thilmann Brot GmbH
02. Orkla ASA: kauft Sandwich-Experten Khell-Food

TERMINE + EVENTS:
03. Festtagsgruß: Die Neugierde auf bessere Zeiten überwiegt

MANAGEMENT + BETRIEB:
04. Erzeugerpreise gewerblicher Produkte geben zum zweiten Mal nach
05. Verjährung von Urlaubsansprüchen: BAG konkretisiert Fristen
06. Energie: Kartellamt will Missbrauchsverbot konsequent durchsetzen
07. Perspektive: 2035 kann jede dritte Stelle im Handel unbesetzt sein

MARKETING + VERKAUF:
08. Aldi Suisse: weitet Same-Day-Delivery nach erfolgreichem Test aus
09. Spar Österreich: meldet ersten Interspar Drive-In
10. Rewe Gruppe: »Pick+Go« geht jetzt auch in München
11. Mehrweg: Auch Burger King Deutschland führt ReCup ein

ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER:
12. Herbstaussaat Ernte 2023: Winterweizen auf 1,9 % weniger Fläche
13. BMEL: Bundesregierung beschließt Eckpunkte einer Ernährungsstrategie
14. Foodwatch: «BMEL winkt gefährliche Pestizide einfach durch»
15. Stichwort MOAH: BMEL-Novelle scheitert im Bundesrat

BOOKMARKS + BOOKS:
16. «backwaren aktuell»: Ausgabe 03-2022 zum Download
17. Global Industry: Krispy Kreme thinks 75’000 units worldwide

REZEPTE + IDEEN:
18. BVEO: Apfel-Mascarpone-Trifle zu Ihrem besten Kaffee
 


MARKT + UNTERNEHMEN


01. Ulrike’s Kulturbackhaus GmbH erwirbt Thilmann Brot GmbH

20220120-HOLZOFENBROT

Koblenz. (21.12. / ra) Drei Monate nach dem Insolvenzantrag der Thilmann Brot GmbH im Landkreis Mayen-Koblenz ist es dem Insolvenzverwalter Jens Lieser gelungen, die Bäckereikette an die Ulrike’s Kulturbackhaus GmbH mit Sitz in Andernach zu verkaufen. Die Erleichterung ist groß (Foto: pixabay.com).


02. Orkla ASA: kauft Sandwich-Experten Khell-Food

Oslo / NO. (17.12. / eb) Orkla Foods Europe, Teil der norwegischen Orkla Gruppe, hat den Kauf von 100 Prozent der Anteile an Khell-Food Kft. vereinbart, dem größten Hersteller von belegten Brötchen und Baguettes in Ungarn.

 


TERMINE + EVENTS


03. Festtagsgruß: Die Neugierde auf bessere Zeiten überwiegt

20221222-GERD-ALTMANN

Bremerhaven. (23.12. / eb) Frohe Festtage und einen guten Rutsch wünscht Ihnen das gesamte WebBaecker-Team. Danke für Ihr großes Interesse auch in diesem Jahr. Tanken Sie Ruhe, denn dort liegt die Kraft. Bleiben Sie gesund und uns gewogen. Wir melden uns wieder im Januar 2023 (Foto: Gerd Altmann).

 


MANAGEMENT + BETRIEB


04. Erzeugerpreise gewerblicher Produkte geben zum zweiten Mal nach

20221220-DESTATIS

Wiesbaden. (21.12. / destatis) Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im November 2022 um 28,2 Prozent höher als im November 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, verlangsamte sich damit der Preisauftrieb auf Erzeugerebene zum zweiten Mal in Folge (Grafik: Destatis).


05. Verjährung von Urlaubsansprüchen: BAG konkretisiert Fristen

Erfurt. (21.12. / bag) Der Anspruch eines Arbeitnehmers auf bezahlten Urlaub unterliegt der gesetzlichen Verjährung. Allerdings beginnt die dreijährige Verjährungsfrist erst am Ende des Kalenderjahrs, in dem der Arbeitgeber den Arbeitnehmer über seinen konkreten Anspruch belehrt hat, urteilte das BAG.

Anzeige:

Hybrid geht einfacher. HEUFT INDUSTRY - Hybrid geht einfacher. HEUFT INDUSTRY - Hybrid geht einfacher. HEUFT INDUSTRY - Hybrid geht einfacher. HEUFT INDUSTRY - Hybrid geht einfacher. HEUFT INDUSTRY - Hybrid geht einfacher. HEUFT INDUSTRY ...


06. Energie: Kartellamt will Missbrauchsverbot konsequent durchsetzen

Bonn. (21.12. / bund) Das Bundeskartellamt baut eine Abteilung zur Kontrolle des Missbrauchsverbots bei den Gas- und Strompreisbremsen auf. Neben dem Schutz von Steuergeldern steht die potenzielle Missbrauchsbekämpfung gegen Anbieter und der Schutz vor Übervorteilung von Verbrauchern im Fokus.


07. Perspektive: 2035 kann jede dritte Stelle im Handel unbesetzt sein

Düsseldorf. (17.12. / pwc) 2035 könnte eine von drei Stellen in der Branche unbesetzt bleiben. Das entspricht 1,95 Millionen Arbeitsplätzen im Handel und 600.000 Stellen in der Konsumgüterindustrie. Zu diesen Ergebnissen kommt eine PwC-Analyse, die sich auf Daten von BA und WifOR stützt.

 


MARKETING + VERKAUF


08. Aldi Suisse: weitet Same-Day-Delivery nach erfolgreichem Test aus

20211214-ALDI-SUISSE

Schwarzenbach / CH. (21.12. / asag) Vor einem Jahr initiierte die Aldi Suisse AG ein Testprojekt für seinen Lieferdienst «aldi-now.ch». Das Projekt verlief sehr erfolgreich und das Angebot wird jetzt weiter ausgebaut (Foto: Aldi Suisse AG).


09. Spar Österreich: meldet ersten Interspar Drive-In

Salzburg / AT. (21.12. / spat) Beim Interspar-Hypermarkt in Fürstenfeld gibt es ab sofort den ersten Interspar Drive-In in ganz Österreich. Hier können Kunden vorab von zuhause aus im Onlineshop ihre Bestellung aufgeben, dabei ein Zeitfenster wählen und dann bequem am Drive-In-Schalter ausliefern lassen.

Anzeige:

copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go


10. Rewe Gruppe: »Pick+Go« geht jetzt auch in München

Köln. (20.12. / rm) Nach den beiden hybriden Testmärkten in Köln und in Berlin eröffnete der erste vollautonome Rewe Markt jetzt in der Münchner Innenstadt. Im neuen Markt wird Kunden der Einkauf ohne Kassenvorgang mittels «Pick+Go» ermöglicht, berichtet die Kölner Rewe Gruppe.


11. Mehrweg: Auch Burger King Deutschland führt ReCup ein

München. (19.12. / recup) Ab Januar können Gäste in allen bundesweit 750 Burger King Restaurants Getränke, Milchshakes und Speiseeis im ReCup Mehrwegbecher bestellen. Nach der Nutzung können die Becher an den deutschlandweit über 16.500 ReCup-Ausgabestellen zurückgegeben werden.

 


ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER


12. Herbstaussaat Ernte 2023: Winterweizen auf 1,9 % weniger Fläche

20210102-WEIZEN

Wiesbaden. (23.12. / destatis) Die Aussaatfläche für Winterweizen beträgt 2,8 Millionen Hektar. Das sind 55’600 Hektar oder 1,9 Prozent weniger als in der Erntesaison 2022, berichtet das Statistische Bundesamt (Foto: pixabay.com).


13. BMEL: Kabinett beschließt Eckpunkte einer Ernährungsstrategie

Berlin. (21.12. / bmel) Die Bundesregierung hat die vom BMEL vorgelegten Eckpunkte für die Ernährungsstrategie beschlossen. Mit dem Eckpunktepapier werden die Leitlinien für die künftige Ernährungsstrategie bestimmt.

Anzeige:

marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software von Goecom.


14. Foodwatch: «BMEL winkt gefährliche Pestizide einfach durch»

Berlin. (21.12. / fw) 150 neue Pestizid-Mittel habe das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) 2022 zugelassen, das direkt dem Bundesministerium von Cem Özdemir (Grüne) untersteht.


15. Stichwort MOAH: BMEL-Novelle scheitert im Bundesrat

Berlin. (20.12. / eb) Das BMEL hat dem Bundesrat die 22. Verordnung zur Änderung der BedarfsgegenständeVO zur Abstimmung vorgelegt und ist damit gescheitert. Das Ministerium kündigt weitere nationale Anstrengungen an.

 


BOOKMARKS + BOOKS


16. «backwaren aktuell»: Ausgabe 03-2022 zum Download

Berlin. (23.12. / wifo) Die Themen der 3. Ausgabe 2022 von «backwaren aktuell», herausgegeben vom Wissensforum Backwaren, sind breit gefächert und drehen sich hauptsächlich um beliebte Weihnachtsklassiker, internationales Festtagsgebäck sowie die Einstimmung auf den «Veganuary 2023».


17. Global Industry: Krispy Kreme thinks 75’000 units worldwide

Bremerhaven. (bm) Krispy Kreme is making progress against its international expansion strategy and has more than doubled international point-of-access growth in the past five years. This has paved the way for continued growth, with the Company expecting to sign three to five development deals per year.

 


REZEPTE + IDEEN


18. BVEO: Apfel-Mascarpone-Trifle zu Ihrem besten Kaffee

20221219-BVEO-AMT-DESSERT

Berlin. (19.12. / bveo) Probieren geht über Studieren: Ein Trifle aus saisonal und regional erzeugten Äpfeln rundet in Kombination mit Spekulatius nicht nur jedes Weihnachtsfestessen ab, weiß die BVEO (Foto: BVEO – Ariane Bille).

WebBaecker.Net