Samstag, 25. Mai 2024

Verbandstag 2024: LIV Bayern lädt nach Oberfranken

München. (liv) Viele Themen beschäftigen (nicht nur) die Bäcker in Bayern. Energiekosten, Rohstoffpreise, die Vor- und Nachteile künstlicher Intelligenz (KI) im Unternehmen und Sorgen um den Nachwuchs sind nur einige davon. Der Landesinnungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk (LIV) wird sich bei seinem Delegiertentag 2024 am Sonntag, den 21. April, in der Stadthalle Lichtenfels darüber austauschen. Als Festredner und Ehrengast begrüßt der Verband den bayerischen Staatsminister Dr. Fabian Mehring (MdL). Das Komplettprogramm – die Tagesordnung der Mitgliederversammlung plus Rahmenprogramm – finden Interessenten in der angehängten PDF-Datei (siehe unten). Darunter natürlich auch die Rede von Landesinnungsmeister Heinrich Traublinger jun. sowie der Bericht von Geschäftsführer Stephan Kopp.

20240408-LIV-BAYERN.