Samstag, 4. Februar 2023

Symposium: «Funktionelle Lebensmittel»

Frankfurt / Main. (dlg) Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel wird zum zweiten Mal Ausrichtungsort einer Tagung über aktuelle Aspekte von funktionellen Lebensmitteln sein, was die Bedeutung des Themas für die Forschung an der Universität und in der Region unterstreicht. Veranstaltet wird das zweitägige Symposium von vier namhaften Organisationen, der DLG e.V., dem Netzwerk der Innovationsstiftung Schleswig-Holstein, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sowie der Gesellschaft Deutscher Lebensmitteltechnologen (GDL). Veranstaltungsort der am 28. und 29. Juni stattfindenden Tagung ist das Audimax der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Schwerpunkte der Veranstaltung werden lebensmittelrechtliche Aspekte (Health claims) sowie das Marktpotential von funktionellen Lebensmitteln, technologische Aspekte der Herstellung, das Potential der Prävention chronischer Krankheiten durch funktionelle Lebensmittel sowie die Möglichkeiten und Grenzen einer personalisierten Ernährung sein.

WebBaecker.Net
Nach oben