Donnerstag, 30. Mai 2024

Spanische Empanadas mit Kartoffel-Füllung und Tomatensalat

Berlin. (kmg) Empanadas bedeuten aus dem Spanischen übersetzt so viel wie «Eingewickelte». Der Name ist Programm, denn verschiedenste Füllungen werden in einen köstlichen Hefeteig gewickelt – den jede Bäckerei irgendwo abzweigen kann. Klassische Empanadas enthalten oft Hackfleisch, doch gibt es sie auch als vegetarische Variante. Zum Beispiel mit einer Kartoffel-Käse-Füllung. Gemeinsam mit einem Tomatensalat serviert, kommt hier garantiert Urlaubs-Feeling auf den Tisch. Die Zubereitung geht einfach, weiß die Kartoffel-Marketing GmbH (KMG) aus Berlin. Guten Appetit (Foto: KMG).

20230604-KMG-EMPANADAS.