Mittwoch, 28. September 2022

Kreative Gründerinnen aus der Branche gesucht

Kurtscheid. (hag) Die Hack AG, Zentis Ventures, StudioZ, Zeelandia und das Frauennetzwerk Foodservice suchen gemeinsam kreative Gründerinnen aus der Lebensmittelbranche mit einer begeisternden Geschichte, innovativen Produkten und außergewöhnlichen Ideen. Drei Finalistinnen sollen die Chance bekommen, am 05. April 2022 ihre Produkte und Konzepte am Hauptsitz der Hack AG in Kurtscheid (Westerwald) zu präsentieren. Eine erstklassige Fachjury entscheidet über die Gewinnerin, die am 29. April 2022 beim Lokaltermin, dem legendären Kunden- und Partnerevent der Hack AG zur Internorga in Hamburg, einen der begehrten Gastro Sterne als Female Founders Award überreicht bekommt

WebBaecker.Net
Nach oben