Donnerstag, 29. Februar 2024

WB-03-2021

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 03. KW 2021:

MARKT + UNTERNEHMEN:
01. TK-Pizzabäcker übernimmt Werk Artern von Aryzta
02. Herzberger Bäckerei: steigert Umsatz um gut 20 Prozent
03. Aryzta AG: gibt Änderung der Börsennotierung bekannt

TERMINE + EVENTS:
04. Meister.Werk.NRW 2021: Bewerbung ab sofort möglich

MANAGEMENT + BETRIEB:
05. Migros: kann Umsatz 2020 trotz massiver Rückschläge steigern
06. Tegut: Bio-Anteil steigt 2020 erstmals auf über 30 Prozent
07. Bundeskabinett beschließt Novelle des Verpackungsgesetzes
08. Bund und Länder: verlängern Maßnahmen gegen SARS-Cov-2
09. Kurzarbeit: Achtung vor Steuernachzahlung

TRENDS + KONZEPTE:
10. Fleischersatz: Bühler AG und DIL bündeln ihre Kräfte

MARKETING + VERKAUF:
11. Brot 2021: «Geschmack und Salzgehalt kein Widerspruch»
12. wir-liefern.org: HDE unterstützt Pro-bono-Initiative
13. Großbäcker: Deutsches Brot und Gebäck im Ausland sehr beliebt
14. JLL: Kaufentscheidung für stationären Handel beginnt im Internet

ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER:
15. BLE: Die größten Agrarimporteure und -exporteure 2019
16. Öko-Barometer 2020: Bio-Produkte liegen voll im Trend
17. BMEL: stellt Ernährungspolitischen Bericht 2016-2020 vor

PERSONEN + EHRUNGEN:
18. Ladenbau: Multispezialist meldet erweiterte Geschäftsführung
19. Schapfenmühle verstärkt die Führungsriege

BOOKMARKS + BOOKS:
20. Global Industry: Economic Improvement Continues

REZEPTE + IDEEN:
21. Vielseitig: Pfefferbrötchen mit Tomatensugo
 


MARKT + UNTERNEHMEN


01. TK-Pizzabäcker übernimmt Werk Artern von Aryzta

20171020-PIZZA

Geretsried. (22.01. / ff) Die Franco Fresco GmbH + Co. KG, die unter der Marke «Gustavo-Gusto» Premium-Tiefkühlpizzas für den Lebensmittel- Einzelhandel herstellt, expandiert und wird eine zusätzliche Produktion in Thüringen eröffnen – im ehemaligen Werk Artern von Aryzta (Foto: pixabay.com).


02. Herzberger Bäckerei: steigert Umsatz um gut 20 Prozent

Fulda. (21.01. / tgg) Im Geschäftsjahr 2020 konnte die Herzberger Bäckerei, ein Unternehmen der Tegut Gruppe, ordentlich zulegen. Der Nettoumsatz stieg demnach um 22,6 Prozent und lag Ende 2020 bei rund 16,5 Millionen Euro.


03. Aryzta AG: gibt Änderung der Börsennotierung bekannt

Zurich / CH. (19.01. / eb) Um die Strukturen des Konzerns zu vereinfachen und Kosten zu reduzieren, hat sich der Vorstand der Aryzta AG nach sorgfältiger Prüfung entschieden, die Zweitnotierung an der Euronext Dublin zu beenden. Dies spiegle zudem die Entwicklung der Aktionärsbasis wider.

 


TERMINE + EVENTS


04. Meister.Werk.NRW 2021: Bewerbung ab sofort möglich

20201208-MEHLSTAUB

Düsseldorf. (18.01. / lanuv) Die Landesregierung NRW initiiert zum 9. Mal den Wettbewerb Meister.Werk.NRW – Ehrenpreis des Landes NRW. Bis zum 15. Februar können sich Betriebe des Bäckerei-, Fleischerei-, Konditorei- und des Brauhandwerks in NRW bewerben (Foto: pixabay.com).

 


MANAGEMENT + BETRIEB


05. Migros: kann Umsatz 2020 trotz massiver Rückschläge steigern

20180702-MIGROS

Zürich / CH. (22.01. / mgb) Die Migros Gruppe hat ihren Umsatz im anspruchsvollen Jahr 2020 trotz massiver Rückschläge etwa im Reise- und Gastronomiegeschäft erneut steigern können (Foto: migros.ch).


06. Tegut: Bio-Anteil steigt 2020 erstmals auf über 30 Prozent

Fulda. (21.01. / tgg) Im Geschäftsjahr 2020 steigerte die Tegut Gruppe, ein Unternehmen der Genossenschaft Migros Zürich, den Anteil von Bio-Lebensmitteln am Gesamtumsatz von 28,04 Prozent (2019) auf 30,1 Prozent.


07. Bundeskabinett beschließt Novelle des Verpackungsgesetzes

Berlin. (20.01. / bmu) Wer sich Essen oder Getränke zum Mitnehmen kauft, hat künftig die Wahl: Restaurants, Bistros und Cafés müssen in Zukunft immer auch Mehrwegbehälter für den To-Go-Kaffee und für Take-Away-Essen anbieten.


08. Bund und Länder: verlängern Maßnahmen gegen SARS-Cov-2

Berlin. (20.01. / bund) Bund und Länder haben die derzeit geltenden Einschränkungen zur Eindämmung von Covid-19 intensiv diskutiert und verlängert. Der Beschluss im Original zur Ansicht und zum Download.


09. Kurzarbeit: Achtung vor Steuernachzahlung

Neustadt / Weinstraße. (19.01. / vlh) Wer Kurzarbeitergeld erhält, muss erstens eine Steuererklärung abgeben und hat zweitens mit Steuernachzahlungen zu rechnen. Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe (VLH) gibt Tipps, wie sich mögliche Steuernachzahlungen abmildern lassen.

 


TRENDS + KONZEPTE


10. Fleischersatz: Bühler AG und DIL bündeln ihre Kräfte

Uzwil (CH) / Quakenbrück (DE). (20.01. / bg) Die Bühler AG und das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik (DIL) werden künftig zusammenarbeiten und neue Technologien für gesunde und nachhaltige Lebensmittel entwickeln. Dabei setzen sie vor allem auf pflanzliche, proteinbasierte Erzeugnisse.

 


MARKETING + VERKAUF


11. Brot 2021: «Geschmack und Salzgehalt kein Widerspruch»

20210122-BAEZ-DREIKORN

Berlin. (22.01. / zv) Bei der Wahl des Brotes des Jahres hat sich 2021 erneut ein Klassiker durchgesetzt, berichtet der Zentralverband: das Dreikornbrot. Seine Getreidevielfalt und die deutschlandweite Verbreitung waren nur einige der Beweggründe für die Entscheidung (Foto: Zentralverband).


12. wir-liefern.org: HDE unterstützt Pro-bono-Initiative

Hamburg. (22.01. / mm) Wer eine freie und vor allem kostenfreie Alternative zu Amazon sucht, der ist bei der Pro-bono-Initiative wir-liefern.org genau richtig. Die hat (a) noch genug Platz für richtige Bäckereien, Konditoreien und Bäckerei-Cafés; (b) erhält sie gerade zusätzlichen Schwung durch den HDE als Partner.


13. Großbäcker: Deutsches Brot und Gebäck im Ausland sehr beliebt

Düsseldorf. (22.01. / vdg) Mit Blick auf die jüngsten Außenhandelszahlen sagt Armin Juncker, Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Großbäckereien: «Die Zahlen für das erste Halbjahr 2020 zum Export von Brot und Backwaren aus Deutschland zeigen erneut die hohe Beliebtheit unserer Produkte.»


14. JLL: Kaufentscheidung für stationären Handel beginnt im Internet

Frankfurt. (18.01. / jll) Langfristig wird nur der stationäre Händler erfolgreich sein, der auch online gut wahrnehmbar ist. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Jones Lang LaSalle (JLL) und eStrategy Consulting.

Anzeige:

GOECOM Software

 


ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER


15. BLE: Die größten Agrarimporteure und -exporteure 2019

Bonn. (18.01. / ble) Deutschland ist eine der führenden Handelsnationen im Agrarbereich. Sowohl bei den Importen als auch den Exporten landet Deutschland weltweit auf den dritten Rang. Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung hat die Top 10 zusammengestellt und hübsch illustriert.


16. Öko-Barometer 2020: Bio-Produkte liegen voll im Trend

Berlin. (18.01. / bmel) Covid-19 hat viele Bereiche des täglichen Lebens beeinflusst – so auch den Umgang mit Lebensmitteln. 2020 haben Verbraucher bewusster und gezielter eingekauft. Dabei haben sie nachweislich einen höheren Wert auf Regionalität und ökologische Produktion gelegt.


17. BMEL: stellt Ernährungspolitischen Bericht 2016-2020 vor

Berlin. (16.01. / bmel) Das BMEL hat seinen Ernährungspolitischen Bericht vorgestellt. Von 2016 bis 2020 zeigt der Grundlagen, Ziele und Maßnahmen im Bereich Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz. Der »Bericht« knüpft wichtige Zusammenhänge nicht und ist deshalb kaum brauchbar.

 


PERSONEN + EHRUNGEN


18. Ladenbau: Multispezialist meldet erweiterte Geschäftsführung

Wendelstein. (21.01. / ai) Die Aichinger Gruppe hat die Geschäftsführung um Dr.-Ing. Thomas Grünewald erweitert. Der führt das Unternehmen gemeinsam mit Inhaber Günther Hertel und Dr. Oliver Blank. Hertel sieht die Gruppe nun in der Führung und strukturell für die Zukunft sehr gut aufgestellt.


19. Schapfenmühle verstärkt die Führungsriege

Ulm. (21.01. / sch) Als Leiter des Geschäftsbereichs Bäckergeschäft, national und international, verstärkt Jürgen Ellerkamp die Führung der Schapfenmühle. Damit forciert das Unternehmen die Optimierung dieses Bereichs und andere Anstrengungen, um sich fit für die Zukunft zu machen.

 


BOOKMARKS + BOOKS


20. Global Industry: Economic Improvement Continues

Bremerhaven. (bm) The U.S. Institute for Supply Management (ISM) serves supply management professionals in more than 90 countries. Its 50,000 members around the world manage about one trillion USD in corporate and government supply chain procurement annually. The «ISM Report On Business» is considered by many economists to be the most reliable near-term economic barometer available. It is reviewed regularly by top government agencies and economic business leaders. This week we are pleased to take a look at the latest «Semiannual Economic Forecast». Other topics of the week:

 


REZEPTE + IDEEN


21. Vielseitig: Pfefferbrötchen mit Tomatensugo

20210120-HELIOS

Berlin. (19.01. / hkg) Das Helios Kochbuch fand hier schon mal im Dezember Erwähnung. Sie wissen schon: Das «Füllhorn guter Ideen» mit 30 herausragenden Rezepten. Hier werfen wir einen Blick auf die vielseitigen Pfefferbrötchen von Sternekoch Hendrik Otto (Foto: Bildschirmfoto).

WebBaecker.Net