Montag, 17. Juni 2024

Żabka Gruppe: gönnt sich zum 25. Bestehen drei neue Shop-Formate

Posen / PL. (eb) Vor 25 Jahren wurden sieben Pilotgeschäfte der Marke Żabka in Posen und Swarzędz eröffnet. Sie waren als praktische Alternative zu den sich ausbreitenden Großformat-Ketten gedacht. Ein Vierteljahrhundert später ist Żabka eine der sich am dynamischsten entwickelnden Einzelhandelsketten in Europa, die auf neue Technologien setzt, sich sozial engagiert und umweltbewusst handelt.

Heute wird die Marke Żabka von 93 Prozent der Verbraucher in Polen erkannt, und die fast 10.000 Filialen der Kette sind zu einem festen Bestandteil der Landschaft geworden. Derzeit ist Żabka nicht nur ein Geschäft, sondern ein Mini-Handels- und Dienstleistungszentrum – inklusive der größten Kette von Cafés, Geldautomaten, Poststellen oder Lottoannahmestellen. Sie erschließt neue Orte und schafft neue Ladenformate, wobei sie bei jedem einzelnen auf Innovation achtet. Żabka investiert in moderne Logistik – im Jahr ihres 25-jährigen Bestehens eröffnete sie zudem eines der modernsten Logistikzentren in Europa – ein vollautomatisches Logistikzentrum in Radzymin bei Warschau. Die Żabka Gruppe unterstützt auch das polnische Unternehmertum – derzeit arbeiten mehr als 8.600 Franchisenehmer mit der Kette zusammen. Zusammen mit ihnen bietet Żabka fast 60.000 Arbeitsplätze. Die Kette trägt auch zur Entwicklung des Dienstleistungssektors bei, unterstützt polnische Zulieferer und Start-ups, ist ein verantwortungsvoller Arbeitgeber und ein Inkubator für moderne Lösungen und innovative Produkte.

20231031-ZABKA-GROUP-JUBILEE-02

1998: Żabka stößt in eine offensichtliche Lücke

Die erste Żabka-Filiale mit dem charakteristischen Frosch auf gelbem Grund im Logo wurde in Swarzędz bei Posen eröffnet. Es war eine Zeit, in der immer mehr Super- und Hypermarkt-Ketten auf den polnischen Markt drängten. Dem Markt fehlten bald kleine lokale Geschäfte. Diese Lücke sollte durch eine neue polnische Kette geschlossen werden.

Größte Convenience-Kette in Mittel- und Osteuropa

2010 verfügte Żabka schon über mehr als 2.350 Filialen und wurde zur größten Convenience-Kette in Mittel- und Osteuropa, die es gleichzeitig in die Top 10 der größten Einzelhandelsketten in Polen schaffte. Zwei Jahre später erschien die «Żabka Café-Food-Zone» in den Geschäften, zusammen mit dem späteren König und der Königin der heißen Snacks – dem Hot Dog und dem Kaffee zum Mitnehmen.

20231031-ZABKA-GROUP-JUBILEE-03

Der großartige kleine Laden passt überall hin

2015 betrieb Żabka bereits um die 4.500 Filialen und begann mit einer Umgestaltung des Formats – das Layout der Geschäfte wurde geändert, innovative Ausstattungen kamen hinzu, gefolgt von einem neuen Produktsortiment, praktischen Dienstleistungen und einem neuen, lächelnden Logo. Damals wurde auch die Kampagne «Der großartige kleine Laden» ins Leben gerufen, die auf unkonventionelle Weise über das konventionelle Alltagsleben sprach und die Herzen der polnischen Kunden eroberte.

Gründung der Gruppe und hohes Expansionstempo

Im Jahr 2021 wurde die Żabka-Gruppe gegründet, und mit der Aufnahme von «Maczfit», «Dietly», «Żabka Jush» und «Delio» trat die Kette dynamisch in verschiedene digitale Bereiche ein. Im selben Jahr wurde auch der erste «Żabka Nano» auf den Markt gebracht, und die Expansion beschleunigte sich: Żabka investierte in einzigartige Lösungen und eröffnete durchschnittlich mehr als 1.000 Geschäfte pro Jahr.

20231031-ZABKA-GROUP-JUBILEE-04

Nehmen Sie sich Zeit, wählen Sie kurze Wege

Untersuchungen zeigen, dass ein Mangel an freier Zeit die Verbraucher daran hindert, ihren Leidenschaften nachzugehen, und eine Quelle von Stress ist. Als Antwort darauf hat Żabka im Jahr 2022 eine neue Kampagne gestartet, die zeigt, wie sie ihren Kunden durch ihre Nähe, ihre maßgeschneiderten Produkte und ihren bequemen Einkaufsprozess hilft, diese Herausforderung zu meistern; sie zeigt, wie sie durch die Begleitung der Kunden in jedem Moment des Tages deren Leben vereinfacht und ihnen Zeit schenkt.

2023 – das Jahr des 25-jährigen Jubiläums

Żabka strebt nach neuen Orten und schafft innovative Formate. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Unternehmens werden drei neue, einzigartige Geschäfte in das Portfolio aufgenommen: das Geschäft Nr. 10.000 im Einkaufszentrum Stary Browar in Posen mit einer innovativen Lösung – «Robbie dem Roboter», der Hot Dogs für die Kunden zubereitet; ein «Hybridgeschäft» in Warschau, das eine traditionelle Verkaufsstelle mit einem autonomen Żabka Nano kombiniert; und «Żabka Drive» in Piaseczno, wo Autofahrer schnelle Einkäufe erledigen können, ohne ihr Auto verlassen zu müssen (Fotos: Żabka Gruppe).

20231031-ZABKA-GROUP-JUBILEE-05.