Augendopler: begleitet Ausbildungsprojekt

Asten / AT. (wb) Der Unternehmer Peter Augendopler unterzeichnete in Wien eine Absichtserklärung über die Einrichtung eines Berufsausbildungszentrums in der russischen Region Krasnodar gemeinsam mit dem Unternehmen Konto. «Ziel ist, die Bäckerausbildung im Gebiet Wolgograd, Rostow und in der Region Stawropol zu fördern und damit die Qualifikation der Berufsleute zu erhöhen», sagt der Backaldrin-Chef.
Weiterlesen

CMA: Rückendeckung aus Land- und Ernährungswirtschaft

Berlin. (dbv) Die deutsche Land- und Ernährungswirtschaft ist im Marketing und bei der Absatzförderung ihrer Lebensmittel gut aufgestellt und für künftige Herausforderungen der globalisierten Märkte gerüstet. Angesichts des tiefgreifenden Wandels der Agrarmärkte und dem Auslaufen staatlicher Markt- und Preisgarantien ist es aber auch Zeit für eine strategische Neuorientierung und Wertentwicklung der Absatzförderung.
Weiterlesen

Zum Herunterladen: «Schlaglichter der Wirtschaftspolitik»

Berlin. (bmwi) Damit Deutschland als Wirtschaftsstandort attraktiv bleibt, braucht das Land die Reform der Unternehmensbesteuerung, heißt es aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWI). Worin das Wesentliche dieser Reform besteht, wie Deutschland wieder zu international wettbewerbsfähigen Steuersätzen gelangt und den Mittelstand entlastet, erläutern die «Schlaglichter» aus wirtschaftspolitischer Sicht.
Weiterlesen

TAZ: über guten Kuchen und schlechten Kuchen

Berlin. (taz) Vor fast 20 Jahren sahen sich Einwanderer im ehemaligen Westberlin so manchem Kulturschock ausgesetzt. Da war nicht nur der Umgangston der Einheimischen - grob und unhöflich, dass es dafür anderswo was hinter die Löffel gegeben hätte. Zur inneren Hässlichkeit gesellte sich zudem eine äußere: Die winterliche, von Kohleöfen gespeiste Stadtluft zeichnete nie gekannte Allergiemuster auf die Wangen, berichtet die Berliner TAZ.
Weiterlesen