Samstag, 4. Februar 2023

Getreide: Interventionsbestände kräftig abgebaut

Bonn. (zmp) Im Getreidewirtschaftsjahr 2006/2007 ist EU-weit bislang kaum Getreide in die Intervention geflossen. Durch umfangreiche Verkäufe von Interventionsmengen auf dem Binnenmarkt sowie nach Drittländern sind die Bestände sogar kräftig zusammengeschmolzen.

WebBaecker.Net
Nach oben