Sonntag, 19. September 2021

Edeka Nord: Mit dem E-Bon in eine papierlose Zukunft

Neumünster. (ev) Seit 01. Juli 2021 können Kunden während ihres Einkaufs in allen Edeka, Marktkauf und Naturkind Märkten des Vertriebsgebiets Edeka Nord den neuen elektronischen Bon (E-Bon) erhalten. Einfach, digital und ohne Anmeldung. So haben Kunden jederzeit den genauen Überblick über alle ihre Einkäufe und schonen die Umwelt nachhaltig. Nach dem Bezahlen des Einkaufs werden Kunden vom Kassierer nach der Art ihres Kassenzettels gefragt. Die haben folgende Wahlmöglichkeit:

  1. Möglichkeit: Kunden möchten einen Kassenzettel auf Papier, wie sie ihn bisher kannten. Dann druckt der Kassierer den Kassenbon selbstverständlich aus.
  2. Möglichkeit: Kunden möchten den neuen E-Bon, digital und nachhaltig.
  3. Möglichkeit: Kunden möchten keinen Kassenzettel. Dann wird auch kein Kassenzettel gedruckt.

QR-Code scannen und die übliche Prozedur

Haben sich Kunden für den neuen E-Bon entschieden, erscheint auf dem Kundendisplay ein QR-Code neben dem Zahlungsbetrag. Diesen QR-Code müssen Kunden nun lediglich mit ihren mobilen Endgerät scannen respektive fotografieren. Dazu haben sie 15 Sekunden Zeit, bis der QR-Code verschwindet. Wählen sich Kunden nun mit dem mobilen Endgerät ins Internet ein, werden sie automatisch auf eine Serverseite mit ihrem digitalen Kassenzettel weitergeleitet. Die entsprechende Verlinkung ist 24 Stunden nach Einkauf aktiv. Kunden sehen nun ihren Einkauf auf ihrem mobilen Endgerät. Möchten sie den Kassenbon für ihre Unterlagen speichern, können sie einfach das Dokument als PDF-Datei herunterladen.

Automatische Übermittlung des E-Bons für Edeka App Nutzer

Noch schneller und einfacher für Kunden ist es, wenn sie die Edeka App während des Kassiervorgangs nutzen und an der Kasse scannen. Als App-Nutzer erhalten sie ihren E-Bon als PDF-Datei automatisch in der «Danke für Ihren Einkauf» E-Mail. Sie brauchen daher keinen QR-Code zu scannen. Natürlich können auch App-Nutzer zusätzlich einen Papierkassenzettel bekommen. Der Kassierer druckt den Beleg dann aus.