Samstag, 15. Juni 2024

Die Bio-Illusion: Massenware mit Öko-Siegel

Strasbourg / FR. (arte) Bioprodukte finden reißenden Absatz. Jahr für Jahr steigen die Umsatzzahlen. Aus den einstigen Bio-Idealen einer regionalen Ressourcen-schonenden Landwirtschaft ist längst eine globale Massenproduktion geworden. Autor Christian Jentzsch hat für den TV-Sender Arte in mehreren Ländern hinter die Kulissen geschaut: Sein 90-minütiger Film zeigt, wie widersprüchlich und fragwürdig moderne Bioprodukte heute sind. Was ist der Preis des Bio-Booms? Ist Bio wirklich immer Bio? Woher stammen die vielen Waren in französischen und deutschen Supermärkten wirklich? Wie werden sie erzeugt, gehandelt? Wer kontrolliert die vielen Produkte? Wohin fließen die vielen Milliarden Euro Subventionen der Europäischen Union, mit denen die Umstellung auf Bio gefördert wird? Unter dem Stichwort Bio-Illusion hat Arte verschiedene Beiträge zusammengefasst, die sich kritisch mit den Folgen des Bio-Booms auseinandersetzen.