Montag, 4. Juli 2022

Wasgau AG: Neue Konditorei soll für «süße Zuwächse» sorgen

Pirmasens. (wag) Sortiments-Plus bei hochwertigen Konditoreierzeugnissen aus bester handwerklicher Herstellung: Für ihre neue Konditorei hat die Wasgau Produktions + Handels AG in den letzten Monaten den 10.000 Quadratmeter großen Produktionsstandort der hauseigenen Bäckerei in der Pirmasenser Molkenbrunnenstraße um eine angeschlossene Produktionshalle ergänzt. Mit einem Investment von 2,5 Millionen Euro hat das in Pirmasens ansässige Lebensmittel-Handelsunternehmen dabei 1.200 qm zusätzliche Fläche geschaffen für einen 600 qm umfassenden Produktionsbereich sowie Areale für die Kühl- und Tiefkühllagerung. Hinzu kommen Pausen- und Sozialräume für das derzeit 15-köpfige Konditorei-Team aus Bäckern, Konditoren und Fahrern, das mit einem wachsenden Sortiment künftig noch größer werden kann. Im Zuge dessen bietet Wasgau in diesem Jahr erstmals auch Ausbildungsplätze als Konditor (m/w/x) an; dadurch steigt die Zahl der konzernweit angebotenen Ausbildungsberufe auf zwölf. Insgesamt zählt die Wasgau Bäckerei und Konditorei aktuell rund 760 Mitarbeitende.

20220607-WASGAU-KONDI-02

Dank der Wasgau Konditorei wird das vielseitige Angebot in den Wasgau Bäckereien jetzt noch größer: Sowohl an den Bedienungstheken in den mehr als 70 Frischemärkten als auch in den sechs C+C-Märkten finden Kunden (m/w/x) ab sofort eine erweiterte Auswahl an süßen Konditoreierzeugnissen, die das aus bereits 130 Artikeln bestehende Sortiment ergänzen. Zu den 15 neuen Produkten zählen sowohl zarte Gebäcke wie Macarons oder Eclairs als auch beliebte Torten- und Kuchenklassiker wie Frankfurter Kranz oder Bienenstich. Jeder Artikel wird in handwerklicher Tradition aus besten Zutaten hergestellt.

Nicht nur in den Wasgau Frische- und C+C-Märkten wird das komplette Sortiment angeboten, sondern auch in den neuen Stand-alone-Bäckereien. Die erste davon öffnete Anfang Mai in Dahn, weitere Standorte folgen noch in diesem Jahr in Landau und 2023 an zentraler Stelle in Pirmasens.

«Die neue Wasgau Konditorei gibt uns die Möglichkeit, noch deutlicher unser umfassendes Können und besonders unsere handwerkliche Kompetenz zu zeigen bei der Herstellung von traditionsreichen Konditoreiprodukten mit dem gewissen Extra. Schon bei den ersten Probeläufen in ausgewählten Frischemärkten haben uns die Kunden begeistertes Feedback zum neuen Sortiment gegeben. Daher freuen wir uns sehr, ab sofort in allen Filialen die zusätzlichen Konditoreiprodukte anzubieten», sagt Sascha Kieninger, Geschäftsführer Wasgau Bäckerei und Metzgerei, zur Erweiterung. «Unser Team im nagelneuen Gebäude arbeitet hochmotiviert an den Torten, Kuchen und Gebäcken mit ihren feinen Füllungen und Cremes. Und nicht zuletzt sind wir sehr stolz, das Angebot an zukunftssicheren Ausbildungsmöglichkeiten bei Wasgau jetzt um die Ausbildung zum Konditor erweitern zu können» (Fotos: Wasgau AG).