Sonntag, 25. Februar 2024

ZDH: Bundespräsident ehrt die Azubi-Elite des Handwerks

Berlin. (zdh) Der 62. Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks fand in diesem Jahr mit einem besonderen Höhepunkt seinen Abschluss: Schirmherr Bundespräsident Joachim Gauck nahm persönlich an der Feier der Sieger im Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund teil und sprach zu den Bundessiegern des Jahrgangs 2013. Geehrt wurden auch die Besten des (in diesem Jahr 25.) Gestaltungswettbewerbs «Die gute Form im Handwerk». Bei den bundesweiten Wettbewerben im Vorfeld hatten sich insgesamt 807 Landessieger in 127 Berufen / Berufs-Fachrichtungen der Bewertung gestellt. Der hohe Anteil der weiblichen Sieger auf Landesebene von 33,6 Prozent macht deutlich, dass das Handwerk Frauen vielfältige Perspektiven bietet. 255 Teilnehmer/innen wurden mit einem der ersten drei Plätze belohnt. In Dortmund mit dabei waren natürlich auch Nachwuchs-Handwerkerinnen und Handwerker aus dem Konditor- und Bäckerhandwerk.

  • 1. Bundessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2013:
    • Konditor Steffen Holle (Laufer Feinbäckerei und Konditorei in Berlin);
    • Fachverkäuferin (Konditorei) Sonja Sieber (Konditorei Czerr in Berlin);
    • Bäcker Daniel Plum (Bäckerei Stolz in Aldenhoven);
    • Fachverkäuferin (Bäckerei) Carin Uphoff (Stadtbäckerei Engelbrecht in Bremerhaven).
  • 2. Bundessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2013:
    • Konditorin Rebecca Schreiber (Schwarzwälder Genusswerkstatt in VS-Villingen);
    • Fachverkäuferin (Konditorei) Melanie Arnold (J.G. Niederegger in Lübeck);
    • Bäcker Samuel Hrasky (Bäckerei-Konditorei Heinz Hoffmann in München);
    • Fachverkäuferin (Bäckerei) Stefanie Reiß (Bäckerei Bernhard Paul in Weil am Rhein).
  • 3. Bundessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2013:
    • Konditorin Kristin Schmidt-Burmester (Ulrich Villwock in Bad Segeberg);
    • Fachverkäuferin (Konditorei) Lisa Mutter (Kay Schuler in Daun);
    • Bäcker Hagen Fetzer (Bäckerei Fetzer in Blieskastel);
    • Fachverkäuferin (Bäckerei) Sarah Christin Uhlmann (Bäckerei Westbomke in Boffzen).
  • 1. Preisträger im Wettbewerb Die gute Form im Handwerk:
    • Konditorin Rebecca Schreiber (Schwarzwälder Genusswerkstatt in VS-Villingen);
    • Fachverkäuferin (Konditorei) Nadine Liebwein (Simon e.K. in Passau).
  • 2. Preisträger im Wettbewerb Die gute Form im Handwerk:
    • Konditorin Eva Maria Kefer (Karl Schenkel Konditormeister in Augsbug);
    • Fachverkäuferin (Konditorei) Sonja Sieber (Konditorei Czerr in Berlin).
  • 3. Preisträger im Wettbewerb Die gute Form im Handwerk:
    • Konditor Christian Rau (Konditorei-Café Andreas Vogel in Braunfels).
WebBaecker.Net