Sonntag, 20. Juni 2021

Zacharias-Preis 2021: Anmeldefrist bis Ende Juni verlängert

Bingen / Rhein. (csm) CSM Deutschland hat den Bewerbungsschluss für die 32. Wettbewerbsrunde verlängert: Noch bis zum 30. Juni 2021 können sich Handwerksbäcker und Konditoren, Innungen und Verbände mit ihren zukunftsweisenden Marketing- und PR-Konzepten für den Zacharias-Preis 2021 bewerben. Allen Anfang macht ein Bewerbungsbogen, den Bewerber unter zacharias-preis.de entweder digital ausfüllen oder herunterladen können. Zusätzlich sollten die Bewerber in einer (möglichst digitalen) Bewerbungsmappe erläutern, mit welchen neuen, herausragenden Aktivitäten sie sich in der Saison 2020/2021 für handwerkliche Backwaren engagiert haben und welche Erfolge sie verbuchen konnten. Die Bewertung der Einsendungen erfolgt durch eine Fachjury. Die drei besten Backbetriebe, Konditoreien, Innungen oder Verbände erhalten die Bronze-Statue «Zacharias-Preis 2021» und eine Urkunde.