Home > Rezepte + Ideen > Würstchen im Schlafrock: vielseitiger als gedacht

Würstchen im Schlafrock: vielseitiger als gedacht

20190215-SSD-WUERSTCHEN

Wiesbaden. (ssd) Ein leckerer Snack auf jedem etwas rustikaleren Buffet sind die Würstchen im Schlafrock. Je nach Region kommen zur Zubereitung verschiedene Würstchensorten zur Anwendung, die mit unterschiedlichen Teigsorten ummantelt werden können. Hier reichen die Varianten von Blätter- und Plunderteig bis hin zu frischem Brotteig. Das Rezept von Savencia Fromage + Dairy Deutschland (SSD) verwendet einen Quark-Öl-Teig, der mit Kräuterschmelzkäse verfeinert ist. Als Extrapfiff kann der Teig auch zuvor mit Senf, Ketchup oder Meerrettich bestrichen werden, man kann zum Würstchen eine Pepperoni legen oder das Ganze mit Käse überbacken. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt (Foto: SSD).

20190215-SSD-WUERSTCHEN
.