Samstag, 15. Juni 2024

Weihenstephaner Tage für Lebensmittelrecht und -politik

Freising. (wig) Das Weihenstephaner Institut für Getreideforschung (WIG) lädt am 01. April zu den Weihenstephaner Tagen für Lebensmittelrecht und -politik mit hochkarätigen Referenten. Thema in diesem Jahr: Verbraucherinformationen über Lebensmittel – Was muss sein? Was sollte sein? Was kommt auf die Branche zu? Die anschließende Podiumsdiskussion leitet Helmut Martell (HGF i.R. des Verbands Deutscher Großbäckereien) unter dem Titel «Wie viele Verbraucherinformationen müssen noch sein?». Die kostengünstige Veranstaltung richtet sich an Interessenten aus den Bereichen: Großbäckerei, Handwerk, Mühlen, Backmittel, Getreidenährmittel, Systemgastronomie, Getreidebauer, Getreidehändler, Ingredients, Maschinenbau, Überwachung.