Mittwoch, 2. Dezember 2020

WB-46-2018

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 46. KW 2018:

TERMINE + EVENTS:
01. Wohlbefinden – Der neue Anspruch an Urgetreide-Rohstoffe
02. Internorga Zukunftspreis 2019: Jetzt bewerben!

MANAGEMENT + BETRIEB:
03. Was haben Produktion und Warenpräsentation miteinander zu tun?
04. Digitalisierung trifft Zahlungsverkehr. Und nun?
05. BGN: Lohnnachweis jetzt nur noch digital möglich
06. Marvin: individuelle Projekte für Ihr Unternehmen

TRENDS + KONZEPTE:
07. AGF: Videotheken verschwinden, Bäckerfilialen werden bleiben
08. AGF-Tagung: Von Darmbakterien bis zur Sauerteig-Bibliothek

MARKETING + VERKAUF:
09. Apple Pay und copago: Die neue Generation bargeldlosen Zahlens
10. Frische macht den Unterschied: Kann der Handel liefern?
11. BioFach 2019: Bio weltweit weiter auf Wachstumskurs

ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER:
12. DGE: Besseres Schulessen muss nicht teurer sein
13. Analytik: über falsche Lebensmittel und echte Probleme

PERSONEN + EHRUNGEN:
14. Deutsche Meisterschaft der Bäckerjugend ermittelt die Besten
15. Wirtschaftskammern verleihen Zukunftspreis Brandenburg

BOOKMARKS + BOOKS:
16. Global Industry: Panera Bread delivers breakfast

REZEPTE + IDEEN:
17. Vielversprechend: Walnuss-Tarte mit Feigen
18. Tipps: Feigen süß und herzhaft zubereitet



 


TERMINE + EVENTS


01. Wohlbefinden – Der neue Anspruch an Urgetreide-Rohstoffe

20181116-GOODMILLS

Hamburg. (Anzeige) Im Rahmen der Hi Europe in Frankfurt vom 27. bis zum 29. November zeigt GoodMills Innovation Neuentwicklungen aus ursprünglichen Getreidearten. Dazu zählen sowohl der selenreiche 2ab-Weizen als auch der rutin- und zinkhaltige Tatarische Buchweizen und sind dabei eine ideale Grundlage für Produktkonzepte im Bereich Darmgesundheit. Zudem werden dem Fachpublikum – noch vor Markteinführung – Gebäck-Applikationen aus präbiotischem Vollkornkonzentrat von mikronisierter Weizenkleie, den sogenannten MAC-Kleien, zur Verkostung präsentiert (MAC= microbiota accesible carbohydrates) (Foto: Goodmills Innovation).


02. Internorga Zukunftspreis 2019: Jetzt bewerben!

Hamburg. (12.11. / hmc) Neue Wege gehen, Perspektiven eröffnen, nachhaltige Lösungen präsentieren und damit Impulse für die Branche setzen – mit ihrem Zukunftspreis zeichnet die Internorga innovative Produkte, Technologien und Strategien aus, die auf Zukunftsfähigkeit setzen. Bewerbungen und Empfehlungen sind bis Mitte Januar möglich.

 


MANAGEMENT + BETRIEB


03. Was haben Produktion und Warenpräsentation miteinander zu tun?

20161105-BAECKERTHEKE

Isernhagen / Hannover. (16.11. / ge) «Wir leben nicht von dem, was wir produzieren, sondern von dem, was wir verkaufen!» (Robert Bosch). In Zeiten von starkem Wettbewerb im Bäckerhandwerk wird Umsatz immer wichtiger. Nur wie wird dieser erreicht? Es gibt diverse Ansätze von Sortimentsstraffung bis hin zu Preisanpassung über Warenpräsentation (Foto: pixabay.com).


04. Digitalisierung trifft Zahlungsverkehr. Und nun?

Frankfurt / Main. (15.11. / dbb) «Digitalisierung trifft Zahlungsverkehr – Herausforderungen für den europäischen Markt». Darüber referierte kürzlich Burkhard Balz, Mitglied des Vorstands der Deutschen Bundesbank. Der Beitrag für Ihr Hintergrundwissen ist ebenso lang wie lesenswert. Balz skizziert, wie die europäische Finanzbranche gerade die Fundamente legt für eine umfassende Digitalisierung ihrer Infrastruktur und Prozesse sowie ihrer Leistungen und Versprechen an ihre Kunden. Es ergeben sich weitreichende Chancen und Herausforderungen – natürlich auch für Handel, Industrie und Handwerk.

Anzeige:

copago - come. pay. go.


05. BGN: Lohnnachweis jetzt nur noch digital möglich

Mannheim. (14.11. / bgn) Für das Meldejahr 2018 können Unternehmen ihre Lohnsummen nur noch digital an die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) melden. Details aus Mannheim.


06. Marvin: individuelle Projekte für Ihr Unternehmen

Kronau. (14.11. / goe) Unternehmen entwickeln sich, verändern Abläufe und daraus resultierend natürlich auch die Anforderungen an die eingesetzte Software. Marvin geht diese Schritte nicht nur mit, sondern enthält in vielen Fällen bereits alle notwendigen Module oder stellt diese für Sie bereit. Einzig die Anwendung dieser Funktionen bedarf der präziseren Schulung. Genau hierfür wurden die Goecom Schulungs- und Kassenprojekte konzipiert.

 


TRENDS + KONZEPTE


07. AGF: Videotheken verschwinden, Bäckerfilialen werden bleiben

20181116-AGF-BT

Detmold. (16.11. / agf) Weniger Fett, Zucker, Salz – dann doch gleich ein am Automaten speziell auf die Bedürfnisse des Körpers abgestimmtes Super-Getränk zapfen. Genuss? Wurscht! Hauptsache versorgt und das in fünf Minuten. Diesen Trend gibt es. Was Produzenten von Lebensmitteln daraus lernen? Neue Geschäftsmodelle mit neuen Nischenprodukten zu finden. Aber, so bestätigten sich Ernährungswissenschaftler, Lebensmitteltechnologen, Studenten und Manager bei der 69. Tagung für Bäckereitechnologie, auf der anderen Seite stehen nach wie vor Verbraucher, die sich auf natürliche, regionale und einfach leckere Produkte besinnen (Foto: AGF).


08. AGF-Tagung: Von Darmbakterien bis zur Sauerteig-Bibliothek

Detmold. (16.11. / anm) Falls Sie sich wundern, dass wir an dieser Stelle gleich mit zwei Beiträgen kommen, die die 69. Tagung für Bäckerei-Technologie der Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) beleuchten, dann liegt das nicht nur am hochkarätiges Mammutprogramm, das die Teilnehmenden absolvierten. Die Tagung lieferte viele interessante Denkanstöße und widmete sich zudem ausführlich dem Zukunftsthema Personalisierte Ernährung.

 


MARKETING + VERKAUF


09. Apple Pay und copago: Die neue Generation bargeldlosen Zahlens

20181115-MARKETING

Hechingen. (16.11. / kmz) Voraussichtlich Ende des Jahres kommt Apple Pay – vier Jahre nach seinem Start – auch nach Deutschland. Dadurch können Kunden zukünftig mit iPhone und Apple Watch bezahlen. Per NFC-Funk ist das kontaktlose Bezahlen auch mit Ihrer copago-Kasse möglich, berichten die Systemspezialisten von KMZ Kassensystem (Foto: pixabay.com).


10. Frische macht den Unterschied: Kann der Handel liefern?

Hamburg. (16.11. / hsh) Während der Onlinehandel in Deutschland boomt, steckt der digitale Vertrieb von Lebensmitteln noch in den Kinderschuhen. Das gilt vor allem für frisches Obst, Gemüse, Fisch oder Fleisch. Doch selbstzufriedenes Zurücklehnen wäre für die stationären Einzelhändler gefährlich. Denn die Geschichte des Internets lehrt eines: Disruption erfolgt erst im Stillen, und dann kann es plötzlich ganz schnell gehen – schreibt die HSH Nordbank in ihrer aktuellen Studie für den LEH.


11. BioFach 2019: Bio weltweit weiter auf Wachstumskurs

Nürnberg. (13.11. / nm) Die Messe Nürnberg trommelt für die BioFach vom 13.-16. Februar 2019 und liefert uns hier eine Zusammenfassung zum Bio-Marktgeschehen in Europa und weltweit. Die Aussichten sind gut.

 


ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER


12. DGE: Besseres Schulessen muss nicht teurer sein

20181114-VOLLKORN

Bonn. (14.11. / dge) Beim Bundeskongress Schulverpflegung in Berlin stellte die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) erste Ergebnisse zu Kosten- und Preisstrukturen in der Schulverpflegung (KuPS) vor. Damit liegen neben Modellrechnungen zu den Kosten für die Bereitstellung der Schulessen erstmals belastbare Daten vor (Foto: pixabay.com)


13. Analytik: über falsche Lebensmittel und echte Probleme

Dortmund. (14.11. / daf) Laborleiter der Lebensmittelindustrie trafen sich auf Einladung der Akademie Fresenius in Düsseldorf. Gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Überwachungsbehörden diskutierten sie aktuelle Herausforderungen und neue analytische Verfahren.

 


PERSONEN + EHRUNGEN


14. Deutsche Meisterschaft der Bäckerjugend ermittelt die Besten

20181114-ADB

Weinheim. (14.11. / adb) Da hatte der Bäckerinnungsverband Südwest endlich mal wieder eine Jungbäckerin zum Bundesleistungswettbewerb nach Weinheim entsandt, und schon kommt sie mit dem Pokal nach hause. Dass das nur nicht zur Gewohnheit wird! Bei den Fachverkaufsleuten hatte indes der Landessieger aus Baden-Württemberg die Nase vorn (Foto: ADB – Peter Seydel).


15. Wirtschaftskammern verleihen Zukunftspreis Brandenburg

Potsdam. (13.11. / hwk) Der Zukunftspreis Brandenburg 2018 wurde vor wenigen Tagen auf Schloss Neuhardenberg an sechs Unternehmen und eine Sonderpreisträgerin verliehen. Darunter auch die Bäckerei Exner aus Beelitz im Landkreis Potsdam-Mittelmark.

Anzeige:

Gehrke Econ Unternehmensberatung

 


BOOKMARKS + BOOKS


16. Global Industry: Panera Bread delivers breakfast

Hamburg. (bm) Panera Bread’s breakfast delivery service offers a convenient alternative to waiting in line for morning breakfast and coffee. Breakfast comes to the office or the own door. Easily ordered via app or website, it is available in 381 cafes in 231 cities and towns and the Company plans to offer the service in an additional 30 cafes by the end of 2018. Other topics of the week:

 


REZEPTE + IDEEN



17. Vielversprechend: Walnuss-Tarte mit Feigen

20181115-CWC-TARTE-MIT-FEIGEN

Frankfurt. (15.11. / cwc) Ein Blick auf den Kalender zeigt, dass die Advents- und Vorweihnachtszeit nicht mehr weit hin ist. Kunden und Gäste öffnen ihre Sinne für das Außergewöhnliche und lassen sich hier und da auf einen kleine Schlemmerei ein. Dazu passende Begehrlichkeiten dürfte eine «Walnuss-Tarte mit Feigen» wecken, die wir für Sie auf dem Deutschland-Server der California Walnut Commission (CWC) aufgestöbert haben (Foto: CWC).


18. Tipps: Feigen süß und herzhaft zubereitet

Bonn. (15.11. / bzfe) Die Feige ist aus der Mittelmeerküche nicht wegzudenken. Das würzige Obst schmeckt pikant zu Fleisch und Fisch, im Salat und gratiniert mit Käse, aber auch zu süßen Desserts und Kuchen. Eine leckere Vorspeise sind ofenwarme Feigen – mit Ricotta gefüllt und mit Schinken umwickelt, schreibt das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) und gibt Tipps.