Donnerstag, 30. Mai 2024

WB-37-2023

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 37. KW 2023:

MARKT + UNTERNEHMEN:
01. Mission Sauerteig: Eine Jungbäckerin startet durch
02. Smucker: erwirbt Hostess Brands für 5,6 Milliarden Dollar

TERMINE + EVENTS:
03. Premiere: copagoDAYS 2023 übertrafen die Erwartungen

MANAGEMENT + BETRIEB:
04. VDMA: Subventionen steigern die Standortattraktivität nicht
05. Krausbildung: offensiv gegen den Fachkräftemangel
06. Berichtspflicht zur Nachhaltigkeit und ihre Bedeutung für KMU
07. Veganz Group und VeGreat LLC gründen Joint Venture in Dubai

TRENDS + KONZEPTE:
08. Digitale Endgeräte: Neu denken statt neu kaufen

ROHSTOFFE + ENTWICKLUNGEN:
09. MRI zur Ernte 2023: Kein Superjahr, aber auch keine Katastrophe

PERSONEN + EHRUNGEN:
10. ZDH: EuroSkills 2023 geht mit überragenden Leistungen zu Ende
11. FEI: Belitz-Medaille ehrt außerordentliche Verdienste
12. 125 Jahre Goeken backen: auch ein Versprechen an die Zukunft
13. EuroSkills 2023: ermittelt den besten Bäcker Europas
14. FEI: verleiht Friedrich-Meuser-Forschungspreis 2023

BOOKMARKS + BOOKS:
15. Global Industry: Barry Callebaut announces investment program

REZEPTE + IDEEN:
16. Neugierde wecken: zum Beispiel mit Kokos-Limetten-Energyballs



 


MARKT + UNTERNEHMEN


01. Mission Sauerteig: Eine Jungbäckerin startet durch

20201208-MEHLSTAUB

Stuttgart. (12.09. / eb) In der Tradition der halb vergessenen Pfisterei steht Bäckermeisterin Sophie Henne, auch wenn sie es nicht so nennen würde. Was ist an ihrem Mini-Sortiment – eine Handvoll Brote – so besonders, dass die Kunden oft Schlange stehen und immer wiederkommen? (Foto: pixabay.com).

Anzeige:

HEUFT BACKOFENBAU - So geht Baguette. - HEUFT BACKOFENBAU - So geht Baguette. - HEUFT BACKOFENBAU - So geht Baguette. - HEUFT BACKOFENBAU - So geht Baguette. - HEUFT BACKOFENBAU - So geht Baguette. - HEUFT BACKOFENBAU - So geht Baguette. - HEUFT.


02. Smucker: erwirbt Hostess Brands für 5,6 Milliarden Dollar

Orrville / OH. (11.09. / eb) Die US-amerikanische J. M. Smucker Company gibt die Übernahme der Hostess Brands Inc. für 34,25 USD je Aktie in einer Bar- und Aktientransaktion bekannt. Dies entspricht einem Unternehmenswert von etwa 5,6 Milliarden USD, der rund 900 Millionen USD Verschuldung enthält.

 


TERMINE + EVENTS


03. Premiere: copagoDAYS 2023 übertrafen die Erwartungen

20230913-CPG-TITEL

Bremerhaven. (15.09. / eb) Einen Achtungserfolg erzielte die Oberhausener copago AG mit ihren ersten »copagoDAYS«, die im Lokschuppen Bottrop stattfanden. 120 Teilnehmende zählte der Austausch in offener und produktiver Atmosphäre. Die Themen waren gut gewählt. Mit Fotogalerie (Foto: usp).

 


MANAGEMENT + BETRIEB


04. VDMA: Subventionen steigern die Standortattraktivität nicht

20210812-DEUTZ-MASCHINENBAU

Frankfurt. (14.09. / vdma) Zu den Vorgängen auf Bundesebene und vor allem auf Länderebene um die hohen Energiekosten hat der VDMA Position bezogen: «Subventionen steigern die Attraktivität von Standorten nicht – und ein Brückenstrompreis belastet nur den Binnenmarkt» (ArchivFoto: Deutz).


05. Krausbildung: offensiv gegen den Fachkräftemangel

Köln. (14.09. / bi) Fachkräftemangel ist ein viel zitiertes Thema. Statt viel zu reden, hat die Bäckerei Kraus GmbH eine Bildungsoffensive aufgenommen. Besonders Leute ohne abgeschlossene Berufsausbildung bekommen damit die Chance, eine praxisnahe und anerkannte Ausbildung zu absolvieren.

Anzeige:

marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software für schlaue Bäcker - marvin - Clevere Software von Goecom.


06. Berichtspflicht zur Nachhaltigkeit und ihre Bedeutung für KMU

Bonn. (11.09. / ifm) Die EU-Kommission hat eine Reihe von Maßnahmen zur Regulierung lanciert, um Finanzmittel für die Transformation zur Nachhaltigkeit der Wirtschaft zu mobilisieren. So werden ab 2025 auch größere KMU verpflichtet, Infos zur Nachhaltigkeit in ihrem Lagebericht zu veröffentlichen.


07. Veganz Group und VeGreat LLC gründen Joint Venture in Dubai

Berlin. (09.09. / vgag) Die Veganz Group AG und die in den USA ansässige VeGreat LLC gründen in Dubai (VAE) das Joint Venture «OrbiFarm» zwecks Verwertung der vor einigen Monaten vom Fraunhofer Institut IME erworbenen Alleinlizenzen der «OrbiPlant» und «OrbiPlant» Patente.

 


TRENDS + KONZEPTE


08. Digitale Endgeräte: Neu denken statt neu kaufen

20170926-SMARTPHONE

Hamburg. (12.09. / vzhh) Weniger als ein Fünftel der Leute in Deutschland hat schon mal ein digitales Endgerät auf dem Zweitmarkt gekauft. Dabei machen Verbrauchende beim Kauf von Secondhand-Elektronik wie etwa Smartphones weit überwiegend gute Erfahrungen. Das berichten die Verbraucherzentralen.

 


ROHSTOFFE + ENTWICKLUNGEN


09. MRI zur Ernte 2023: Kein Superjahr, aber auch keine Katastrophe

20210207-STROH-ERNTE

Detmold. (15.09. / mri) Für die «Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung 2023» wurden rund 1300 Weizen- und 560 Roggenproben beim Max Rubner-Institut (MRI) eingereicht. Bislang konnten knapp 73 Prozent der Weizen- und 47 Prozent der Roggenproben analysiert werden (Foto: pixabay.com).

 


PERSONEN + EHRUNGEN


10. ZDH: EuroSkills 2023 geht mit überragenden Leistungen zu Ende

20230911-ES-FRANK-ERPINAR

Berlin. (14.09. / zdh) Mit insgesamt 23 Auszeichnungen in 27 Berufen bei den EuroSkills 2023 reiht sich die deutsche Berufe-Nationalmannschaft erneut in die Top 5 der besten europäischen Länder ein – 14 davon im Handwerk, darunter der beste Bäcker Europas (Foto: EuroSkills 2023 – Frank Erpinar).


11. FEI: Belitz-Medaille ehrt außerordentliche Verdienste

Bonn. (14.09. / fei) In Anerkennung seiner besonderen Verdienste um die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) und die Förderung der Kooperation von Lebensmittelwissenschaft und Lebensmittelindustrie wurde Prof. Dr. Klaus-Dieter Jany vom FEI mit der Hans-Dieter-Belitz-Medaille ausgezeichnet.


12. 125 Jahre Goeken backen: auch ein Versprechen an die Zukunft

Bad Driburg. (14.09. / gb) Das 125-jährige Bestehen von Goeken Backen markiert einen bedeutenden Meilenstein für das Unternehmen im Landkreis Höxter. Die Feierlichkeiten mit Mann und Maus und Kind und Kegel blickten zurück, wagten aber auch ein Versprechen für die Zukunft.

Anzeige:

copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go - für die Kundenbindung per App - copago get2go


13. EuroSkills 2023: ermittelt den besten Bäcker Europas

Berlin. (13.09. / zv) Bäckergeselle Alexander Weinhold aus Neuried in Bayern hat sich bei den EuroSkills 2023, dem europaweiten Wettbewerb der besten Berufsleute, in seinem Handwerk durchgesetzt und wurde zum besten Bäcker Europas gekürt – berichtet der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks.


14. FEI: verleiht Friedrich-Meuser-Forschungspreis 2023

Bonn. (13.09. / fei) Für ihre herausragende Dissertation, die gleichermaßen durch wissenschaftliche Exzellenz wie durch Anwendungsrelevanz überzeugt, wurde die Lebensmitteltechnologin Dr. Sandra Renz im Rahmen der FEI-Jahrestagung mit dem Friedrich-Meuser-Forschungspreis ausgezeichnet.

 


BOOKMARKS + BOOKS


15. Global Industry: Barry Callebaut announces investment program

Bremerhaven. (bm) Swiss Barry Callebaut Group announces «BC Next Level» – a strategic investment program to unlock the full potential of the Group and pave the way for the next decade of sustainable growth by moving closer to markets and customers while fostering simplicity and digitization. Other topics:

 


REZEPTE + IDEEN


16. Neugierde wecken: zum Beispiel mit Kokos-Limetten-Energyballs

20230908-CWC-ENERGYBALLS

Frankfurt / Main. (09.09. / cwc) Manchmal wird der Keks zum Kaffee einfach nur beiseite gelegt. Das ist schade, denn damit ist eine Chance vertan, den Moment zu nutzen. Eine Beilage kann ja auch Werbung sein (Foto: CWC).

 


Anzeige


UNIFERM FermFresh ArumaDurum: Goldene Aussichten für Geschmack und Genuss durch aromafermentierten Hartweizen - UNIFERM FermFresh ArumaDurum: Goldene Aussichten für Geschmack und Genuss durch aromafermentierten Hartweizen - UNIFERM FermFresh ArumaDurum: Goldene Aussichten für Geschmack und Genuss durch aromafermentierten Hartweizen - UNIFERM FermFresh ArumaDurum: Goldene Aussichten für Geschmack und Genuss durch aromafermentierten Hartweizen - UNIFERM FermFresh ArumaDurum: Goldene Aussichten für Geschmack und Genuss - UNIFERM

 


Anzeige


DIGeFa: Wir sorgen dafür, dass Getreide in aller Munde bleibt!

 


So richten Sie Ihr Abo ein



Der WebBaecker ist ein führender und kostenfreier Infodienst der backenden Branchen. Hier können Sie Ihr Abonnement umgehend einrichten.

Wollen Sie Ihr Abo ummelden, tragen Sie sich bitte erst unter Ihrer alten Adresse aus. Dann melden Sie sich unter Ihrer neuen Adresse wieder an.

Fragen zum An-, Um- oder Abmelden senden Sie bitte an die Mail-Adresse post@webbaecker.de

 


E-Mail Infodienst Archiv



Bereits seit 2001 (!) können Leserinnen und Leser in den veröffentlichten Ausgaben des wöchentlichen Newsletters recherchieren. Dafür gibt es das offen zugängliche WebBaecker Infodienst Archiv.

Zudem gibt es auf der täglich aktualisierten Homepage die Möglichkeit, Nachrichten nach Jahren, Monaten, Tagen und nach Stichworten sortiert aufzufinden.

 


Nach Themen suchen



Wer nicht nach Jahrgängen, sondern in Themen stöbern möchte, ist bei den WebBaecker Rubriken gut aufgehoben. Auch wer Meldungen sucht, die noch nicht lange zurückliegen, kann hier gut fündig werden.

Zudem gibt es auf der WebBaecker Homepage die Möglichkeit, Berichte nach Jahren, Monaten, Tagen und natürlich nach Stichworten sortiert aufzufinden.

 


Datenschutzerklärung



Die von Ihnen gemachten Angaben für Ihr kostenfreies Abonnement dienen nur der Optimierung und dem Versand des WebBaeckers. Seit mehr als 17 Jahren halten sich die Betreiber des Infodiensts mindestens an die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Der E-Mail-Infodienst verwendet einen Cookie der Open-Source-Software «Piwik», um durch statistische Analysen den Nutzwert für Sie zu verbessern. Möchten Sie an anonymisierten Auswertungen nicht teilnehmen, folgen Sie bitte diesem Link, damit ein Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abgelegt werden kann. Die Vertraulichkeit Ihrer Angaben steht bei uns immer an erster Stelle. Mehr zum Datenschutz lesen Sie auf der WebBaecker Homepage.

 


Ansprechpartner Redaktion


Produziert wird der für seine Leser kostenfreie WebBaecker Infodienst von Ute Speer (V.i.S.d.P.) in Hamburg. Fragen und Hinweise senden Sie bitte an:

Backnetz Medien GmbH
Redaktion WebBaecker

Chefredaktion: Ute Speer
Chefin vom Dienst: Anette Meyer
Schlussredaktion: Annette Freudling

Bürgermeister-Smidt-Straße 87
27568 Bremerhaven

Telefon +49 (0)471 418366-58
Telefax +49 (0)471 418366-59
redaktion@webbaecker.de

 


Haftungsausschluss



Für unverlangt eingesandte Texte, Bilder oder/und Datenträger übernehmen wir keine Haftung. Der Nachdruck oder das Kopieren von Inhalten unserer Website oder unserer Newsletter bedarf der ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung.

Aus der Nennung von Markenbezeichnungen im WebBaecker Infodienst können keine Rückschlüsse darauf gezogen werden, ob es sich um geschützte Zeichen handelt oder nicht.

Bitte beachten Sie die gesetzlich geschützten Urheberrechte! Weitere Details zum Haftungsausschluss gibt es auf der WebBaecker-Homepage zu lesen.

 


Über den WebBaecker


Der WebBaecker ist ein führender Infodienst aus der Mitte der backenden Branchen. Im Jahr 2001 hatten mehrere Unternehmen hierfür eine Herausgeber- Gemeinschaft gegründet und sind so oder so immer noch an der Entwicklung beteiligt.

Wo gelesen?
Leserinnen und Leser kommen aus jedem Segment, das «die Branche» heute kennt: LEH, Industrie, Großhandwerk, klassische Filialisten, Bäcker-Gastronomie, Systemgastronomie, Premium-Mittelbetriebe bis hin zu Kleinstbetrieben mit großem Anspruch an sich selbst.

Von wem gelesen?
Abonnenten sind oft Inhaber und/oder Geschäftsführer. Der WebBaecker ist in Führungsetagen ebenso vertreten wie in der «zweiten Reihe» – wo Entscheidungen nicht selten vorbereitet werden. Der Infodienst wird zudem nicht selten in die Netzwerke von Unternehmen eingespeist, um von dort aus in alle Abteilungen weiter verteilt zu werden.

Verbreitung
Fachleute schätzen den Infodienst nicht nur dafür, dass er sie zeitnah auf dem Laufenden hält und die Meldungen verlässlich sind. Sie schätzen den WebBaecker auch für den ungehinderten Zugang ohne Kontrolle – der es ihnen erlaubt, Informationen schnell und vielfach mit Kollegen zu teilen.

Weitere Details zur Entwicklung gibt es auf der WebBaecker Homepage. Von Interesse ist sicher auch die offen zugängliche Echtzeit-Statistik. Ihre Möglichkeiten zur Bewerbung von Produkten und Dienstleistungen finden Sie hier.


SOVIEL ZUM WEBBAECKER FÜR DIE 37. KALENDERWOCHE 2023 — TSCHÜSS BIS ZUR NÄCHSTEN WOCHE

Impressum | Datenschutz | Abmelden