Mittwoch, 2. Dezember 2020

WB-29-2018

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 29. KW 2018:

MARKT + UNTERNEHMEN:
01. Wasgau Bäckerei: Für die Zukunft gewappnet
02. Kassen-Nachschau: Berlin nimmt 5,1 Mio. Euro zusätzlich ein
03. Mein Job – Dein Job: Backen in Tansania
04. Lübeck: Zweihandvoll Brot für die Nachbarschaft

MANAGEMENT + BETRIEB:
05. Branchenkennzahlen: So war das 1. Halbjahr 2018
06. Anlagentechnik: bmTec richtet sich neu aus
07. Neu: das Marvin Modul Kontakt-Center (CRM-Modul)
08. Urteil: GEZ-Beiträge weitgehend verfassungsgemäß
09. Online: Kassenarchiv für bargeldintensive Branchen
10. Datev eG H1-2018: weiter im digitalen Trend

TRENDS + KONZEPTE:
11. Gut verpacken: iba.OPERATE! im September
12. Valora Avec: moderne «Foodvenience» auf Kleinstflächen

ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER:
13. Wassermonitor: Kosten steigen überproportional
14. Trinkwasserschutz: Umwelthilfe verklagt Bundesregierung

PERSONEN + EHRUNGEN:
15. Fritsch Gruppe: Stühlerücken im Anlagenbau
16. Hygienetechnik: Verstärkung für Süddeutschland

BOOKMARKS + BOOKS:
17. Global Industry: Intersnack acquires Popchips

REZEPTE + IDEEN:
18. Brombeeren: viele Vitamine, wenig Kalorien



 


MARKT + UNTERNEHMEN


01. Wasgau Bäckerei: Für die Zukunft gewappnet

20180720-WASGAU

Friedrichshafen. (Anzeige) Wer täglich Backwaren für mehr als 70 Filialen in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und dem angrenzenden Baden-Württemberg herstellt, kommt nicht umhin, auf die passende Technik zu setzen. Die Wasgau Bäckerei in Pirmasens, 100-prozentige Tochter der Wasgau AG, vertraut in punkto Warenwirtschaft deshalb auf OPTIback2. «Endlich sind wir für die Zukunft gerüstet», freut sich Matthias Held, Projektleiter für die Warenwirtschaft. Denn mit Inbetriebnahme des ERP-Systems aus dem Hause OptimoBercher profitiert das Unternehmen gleich mehrfach: Eine doppelte Stammdatenpflege oder Schnittstellenprobleme zwischen verschiedenen Programmen bleiben aus, da die neue Software-Lösung alle von der Bäckerei benötigten Funktionen in einem System bündelt. Ein Anwenderbericht (Foto: Wasgau AG).


02. Kassen-Nachschau: Berlin nimmt 5,1 Mio. Euro zusätzlich ein

Berlin. (20.07. / sen) Die Finanzverwaltung Berlin zieht eine erste Bilanz zu den verstärkten Betriebsprüfungen in der Gastronomie. Diese haben zu einem Mehrergebnis von rund 5,1 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2018 geführt. Bis zum 30. Juni wurden rund 500 Betriebsprüfungen nach Paragraf 193 Abgabenordnung abgeschlossen. Bei 250 Betriebsprüfungen liegt bereits eine Auswertung vor. Mit anderen Worten: Da kommt noch was.

Anzeige:

Gehrke Econ Unternehmensberatung


03. Mein Job – Dein Job: Backen in Tansania

München. (20.07. / br) Anja und Karlheinz von der Konditorei Brommler aus Memmingen tauschten ihren Arbeitsplatz mit Rose und Shabani von der tansanischen Naisula Bakery aus Arusha. Beide Teams staunten nicht schlecht und herausgekommen ist eine neue Folge von «Mein Job, dein Job» des Bayerischen Fernsehens. Die Reportage wird am kommenden Montag ausgestrahlt – oder Sie sehen sich die Folge in der BRMediathek an.


04. Lübeck: Zweihandvoll Brot für die Nachbarschaft

Hamburg. (16.07. / usp) Die BirGroup Holding hat nicht nur «Zweihandvoll Sehnsucht nach gutem Essen» (siehe WebBaecker 26/2018), sondern auch Zweihandvoll Brot für die Nachbarschaft. Eine Nachbarschaftsbäckerei mit nunmehr sechs Filialen, hervorgegangen aus der Bäckerei-Konditorei Horst in Lübeck-Kücknitz. Das bestätigt eine Doppelstrategie der Reinigungsexperten, von der wir zumindest schon mal ansatzweise Wind bekommen hatten.

 


MANAGEMENT + BETRIEB


05. Branchenkennzahlen: So war das 1. Halbjahr 2018

20180720-BUCHHALTUNG

Isernhagen / Hannover. (20.07. / ge) Aus dem großen Preisvergleich 2018 der Gehrke Econ Unternehmensberatung hat der Branchenkenner Zenai Abraha einige Branchenkennzahlen herausgelöst. Einerseits, um Sie bei der Bewertung Ihres ersten Halbjahrs zu unterstützen. Andererseits als Navigationshilfe für das zweite Halbjahr 2018 (Foto: pixabay.com).


06. Anlagentechnik: bmTec richtet sich neu aus

Rechtmehring. (20.07. / bmt) Als Familienunternehmen mit neuer Struktur noch stärker am Kunden ausrichten wollen sich die Anlagen- und Verfahrenstechniker der bmTec GmbH aus dem Kreis Mühldorf am Inn. Die Gründerfamilie vereint wieder alle Firmenanteile auf sich, heißt es aus Rechtmehring.


07. Neu: das Marvin Modul Kontakt-Center (CRM-Modul)

Kronau. (20.07. / goe) Kontaktdaten geschützt und komfortabel verwalten, das ermöglicht Ihnen der Baustein Kontakt-Center in der modularen Bäckerei-Software Marvin. Dieser Programmteil von Marvin, der Ihnen in allen Editionen kostenfrei zur Verfügung steht, hilft Ihnen, Kontakte und Informationen zu Ihren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten übersichtlich in Marvin zu speichern.


08. Urteil: GEZ-Beiträge weitgehend verfassungsgemäß

Karlsruhe. (19.07. / bvg) Falls Sie es noch nicht gehört oder gelesen haben: Es bleibt fast alles so wie es ist mit der Rundfunkbeitragspflicht. Das begründet das Bundesverfassungsgericht sehr ausführlich in seiner Mitteilung.

Anzeige:

copago - come. pay. go.


09. Online: Kassenarchiv für bargeldintensive Branchen

Nürnberg. (19.07. / dteg) Die Datev eG hat die bargeldintensiven Branchen für sich entdeckt und bietet ihnen neuerdings die sichere Online-Archivierung von Daten aus Registrierkassen und Kassensystemen – revisionssicher.


10. Datev eG H1-2018: weiter im digitalen Trend

Nürnberg. (19.07. / dteg) Die Datev eG profitiert weiterhin vom Trend hin zu durchgängig digitalen Prozessen rund um die kaufmännischen Aufgaben in Kanzleien und Unternehmen. Sie wächst und gedeiht und weitet analog zur Digitalisierung ihr Angebot an Produkten und Dienstleistungen aus.

 


TRENDS + KONZEPTE


11. Gut verpacken: iba.OPERATE! im September

20180717-IBA-GHM

München. (16.07. / ghm) Nachhaltig, effizient, sicher, schnell und smart: Unter dem Titel «iba.OPERATE! Packaging + Processing Solutions» widmet die iba 2018 vom 15. bis 20. September Verpackungslösungen, -materialien und -prozessen einen eigenen großen Bereich in Halle B1. Details (Foto: GHM).


12. Valora Avec: moderne «Foodvenience» auf Kleinstflächen

Muttenz / CH. (14.07. / vh / eb) Die Valora Holding, Mutterkonzern von Ditsch, Brezelkönig und BackWerk, hat das helvetische Convenience Konzept «Avec» einer Runderneuerung unterzogen. Vermutlich diverse Synergieeffekte nutzend, verschiebt «Avec» dabei den Schwerpunkt auf «Foodvenience» und rückt Brot und Gebäck sowie 50 verschiedene Sandwich-Kreationen in den Fokus.

 


ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER


20180131-WASSER

13. Wassermonitor: Kosten steigen überproportional

Limburg. (19.07. / ihk) Für Unternehmen sind Wasserpreise ein wichtiges Standortkriterium. Das weiß der Hessische Industrie- und Handelskammertag und gibt regelmäßig einen «Wassermonitor» heraus. In der begleitenden Medienmitteilung hat die IHK Limburg in diesem Jahr unter anderem anhand einer «idealtypischen Großbäckerei» in Euro und Cent dargelegt, wie sehr die Belastungen schwanken können (Foto: pixabay.com).


14. Trinkwasserschutz: Umwelthilfe verklagt Bundesregierung

Radolfzell. (19.07. / duh) Die Deutsche Umwelthilfe hat eine Grundsatzklage für «Sauberes Wasser» gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht. Die Begründung ist zwar etwas länger, doch lesenswert – nicht zuletzt angesichts des Stellenwerts, den das kostbare Nass für Bäckereien hat.

 


PERSONEN + EHRUNGEN


15. Fritsch Gruppe: Stühlerücken im Anlagenbau

Markt Einersheim. (20.07. / fri) Die Fritsch Gruppe hat zwei wichtige Positionen neu besetzt. So sachlich beide Personalien daherkommen, so deutlich sind Generationswechsel und Aufbruch herauszulesen. Sie betreffen (a) den interimistischen Führungswechsel bei der Fritsch Holding AG zu Beginn des 2. Halbjahrs und (b) einen für das Familienunternehmen erfreulichen Wechsel in der Geschäftsleitung der Fritsch USA Inc. zum Jahreswechsel.


16. Hygienetechnik: Verstärkung für Süddeutschland

Meinerzhagen. (20.07. / mg) Die Mohn GmbH meldet einen neuen Mitarbeiter im Außendienst für Süddeutschland. Ihr Ansprechpartner in Sachen Hygienetechnik aus Meinerzhagen ist dort ab sofort Frank Fietkau.

Anzeige:

Goecom Software

 


BOOKMARKS + BOOKS


17. Global Industry: Intersnack acquires Popchips

Hamburg. (bm) KP Snacks, part of German Intersnack Group, acquires Popchips Limited, which owns and operates the Popchips brand for the United Kingdom and Europe. Popchips Limited, the fastest growing brand in the UK, is a subsidiary of Popchips Inc., which will continue to own and operate the brand in North America and other international markets. Other topics:

 


REZEPTE + IDEEN


18. Brombeeren: viele Vitamine, wenig Kalorien

20180720-UFOP

Bonn. (20.07. / bzfe / ufop) Vielleicht haben Sie schon darauf gewartet, wann der WebBaecker in diesem Jahr «sein ufop-Brombeeren-Rezept» rausholt. In dieser Ausgabe ist es so weit, und zwar in Kombination mit einer Erläuterung des ernährungsphysiologischen Werts. Damit schmecken die «Armen Ritter mit gebratenen Honig-Brombeeren» gleich noch einmal so gut (Foto: ufop).