Freitag, 23. Februar 2024

WB-28-2019

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 28. KW 2019:

MARKT + UNTERNEHMEN:
01. Preise der Bäcker steigen schneller als die Inflation
02. Oebel Gruppe: Aachener Filialist meldet Insolvenz an
03. Frischback: Übernahme der Filialen ist abgeschlossen
04. Europastry: baut neue Linie für Hamburger Buns

TERMINE + EVENTS:
05. (Un-)durchsichtig in die Zukunft – aber auf hohem Niveau!
06. Kaffeeverband: feierte 50-jähriges Bestehen

MANAGEMENT + BETRIEB:
07. Remondis + DSD: Bundeskartellamt untersagt Fusion
08. HDE fordert: CO2-Preis einführen und Klima schützen
09. Viele Deutsche kennen die Höhe der eigenen Ausgaben nicht
10. Fertiggerichte: NRW-Industrie produzierte 167.000 Tonnen
11. BMWI: unterstützt kleine Händler bei der Digitalisierung
12. Investorentag 2019: Valora weiter auf Wachstumskurs

ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER:
13. Tiefkühlwirtschaft spricht sich für Nutri-Score aus
14. «Topf Secret»: BMEL begrüßt intern das Bürgerinteresse

PERSONEN + EHRUNGEN:
15. Aachen: IHK-Präsident verkündet Rücktritt
16. VDB Berlin-Brandenburg würdigt besonderes Engagement

BOOKMARKS + BOOKS:
17. Global Industry: Valora on course for growth

REZEPTE + IDEEN:
18. Ziemlich europäisch: Feta mit Tomatensalat und Zaziki

 


MARKT + UNTERNEHMEN


01. Preise der Bäcker steigen schneller als die Inflation

20190709-ROSINENSCHNECKE

Isernhagen / Hannover. (10.07. / ge) Gegenüber 2017/2018 haben die Preise des Warenkorbs 2018/2019 stärker zugelegt als die allgemeine Inflationsrate in Deutschland. Dies ist nach der vorliegenden Untersuchung der Preise im Bäckerhandwerk durch die Gehrke Econ Unternehmensberatung auch für das kommende Jahr zu erwarten, berichtet Andreas Pohlan aus Hannover. Eine Zusammenfassung des Gehrke-Econ-Preisvergleichs 2018/2019 finden Interessenten auf der WebBaecker Homepage – mit dem Hinweis versehen, wie Sie am Preisvergleich 2019/2020 teilnehmen können (Foto: pixabay.com).


02. Oebel Gruppe: Aachener Filialist meldet Insolvenz an

Aachen. (10.07. / eb) Die Unternehmensgruppe Oebel hat vor dem Amtsgericht Aachen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Die finanzielle Schieflage betrifft alle sechs Gesellschaften, deren Geschäftsführer Lothar Mainz aus Aachen ist. Die insgesamt gut 150 Filialen sollen ab Samstag wieder geöffnet sein. Löhne und Gehälter der rund 940 Beschäftigten sind zunächst über das Insolvenzgeld gesichert.

Anzeige:

Ihre SHB-Versicherung - herausragend maßgeschneidert.


03. Frischback: Übernahme der Filialen ist abgeschlossen

Erfurt. (06.07. / bbr) Der Verkauf der Frischback-Filialen ist abgeschlossen. 60 Standorte fanden einen neuen Betreiber und rund 400 Mitarbeitende einen neuen Arbeitgeber, berichtet Insolvenzverwalter Rolf Rombach. Das operative Geschäft der Insolvenzverwaltung ist damit beendet. Jetzt gelte es die Assets der Frischback GmbH bestmöglich zu verwerten.


04. Europastry: baut neue Linie für Hamburger Buns

Barcelona / ES. (06.07. / eb) Tiefkühlbackwaren und Teiglinge aus Spanien kommen auch hierzulande auf den Tisch. Selten nur haben wir Südeuropa auf dem Schirm, wo die Großbäckereien in den letzten Jahren ein erstaunliches Wachstum hinlegten. Hier die eher kleine Meldung von Europastry, nach der das Werk Vallmoll jetzt eine Kapazität von 90.000 Tonnen pro Jahr hat.

 


TERMINE + EVENTS


05. (Un-)durchsichtig in die Zukunft – aber auf hohem Niveau!

20190709-SUPERMARKT

Detmold. (11.07. / agf) «Transparenz, Authentizität und Lebensmittelsicherheit», «Food Fraud», und «Whistleblowing für Lebensmittelsicherheit» standen im Fokus des 26. Lebensmittelrechtstags für Erzeugnisse aus Getreid». Die Tagung war gut besucht und das Wetter fast so heiß wie die Themen, heißt es in dem lesenswerten Bericht inklusive Fotogalerie (Foto: pixabay.com).


06. Kaffeeverband: feierte 50-jähriges Bestehen

Hamburg. (11.07. / kv) Der Deutsche Kaffeeverband feierte Anfang Juli sein 50. Jubiläum mit einem großen Festakt in der Hamburger Elbphilharmonie. Über 1.800 Gäste aus der nationalen und internationalen Kaffeewelt kamen in der Hansestadt zusammen und genossen ein stimmungsvolles Konzert der Symphoniker. Eine Hafenrundfahrt und ein exklusives Jubiläums- Dinner in der Fischauktionshalle rundeten die Sause ab.

 


MANAGEMENT + BETRIEB


07. Remondis + DSD: Bundeskartellamt untersagt Fusion

20181001-MUELLEIMER

Bonn. (12.07. / bund) Das Bundeskartellamt hat das Vorhaben von Remondis, sämtliche Anteile der DSD – Duales System Holding zu erwerben, untersagt. Schon im April hatten die Wettbewerbshüter darauf hingewiesen, dass sie das Vorhaben kritisch sehen. Zusammenfassung (Foto: pixabay.com).


08. HDE fordert: CO2-Preis einführen und Klima schützen

Berlin. (11.07. / hde) Angesichts der jüngsten Diskussion über Klimaschutz und die Einführung eines CO2-Preises macht der Handelsverband Deutschland (HDE) deutlich, dass jetzt die Weichen für eine fairere Finanzierung der Energiewende gestellt werden müssen und wiederholt seine Vorschläge.


09. Viele Deutsche kennen die Höhe der eigenen Ausgaben nicht

Nürnberg. (09.07. / tbag) 24 Prozent der Deutschen haben nur eine grobe Vorstellung davon, wie viel Geld sie monatlich für Brot, Fleisch und Gemüse in die Hand nehmen. Weitere sieben Prozent haben gar keine Vorstellung davon, was sie beim Bäcker, im Biomarkt oder an der Supermarktkasse bezahlen. Das sind Ergebnisse der repräsentativen Umfrage «Liquidität 50Plus».

Anzeige:

Gehrke econ Unternehmensberatung


10. Fertiggerichte: NRW-Industrie produzierte 167.000 Tonnen

Düsseldorf. (09.07. / nrw) Im Jahr 2018 stellten 31 nordrhein-westfälische Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes 167’000 Tonnen Fertiggerichte (nicht zum unmittelbaren Verzehr vorgesehen) im Wert von 818 Millionen Euro her. Damit stiegen sowohl Produktionsmenge als auch Absatzwert um rund elf Prozent, berichtet IT.NRW als Statistisches Landesamt.


11. BMWI: unterstützt kleine Händler bei der Digitalisierung

Berlin. (08.07. / bmwi) Der deutsche Handel hat zum 01. Juli eine neutrale Anlaufstelle zur Digitalisierung erhalten. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stößt das «Kompetenzzentrum Handel» an und unterstützt damit vor allem kleine und mittlere Unternehmen. Mehrere Partner aus der Wissenschaft sind am Kompetenzzentrum Handel beteiligt.


12. Investorentag 2019: Valora weiter auf Wachstumskurs

Muttenz / CH. (06.07. / vh) Nach dem Gewinn der SBB Ausschreibung informierte die Valora Holding bei ihrem Investorentag über Strategie und Ziele bis ins Jahr 2025. Im laufenden Jahr ist der Konzern gut unterwegs, muss aber aufgrund der Bilanzierungsvorschriften (IFRS 16) für die neuen SBB Verträge die Ergebnisziele 2019 korrigieren, der Free Cash Flow ist nicht betroffen.

 


ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER


13. Tiefkühlwirtschaft spricht sich für Nutri-Score aus

20161101-TIEFKUEHLKOST

Berlin. (11.07. / dti) Das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) will seinen Mitgliedern die Einführung der Nutri-Score-Kennzeichnung auf freiwilliger Basis empfehlen, vorausgesetzt die Bundesregierung schafft dafür die nötigen rechtlichen Voraussetzungen mit einer Notifizierung bei der EU (Foto: pixabay.com).


14. «Topf Secret»: BMEL begrüßt intern das Bürgerinteresse

Bremerhaven. (11.07. / eb) Wie aus einem Briefwechsel zwischen dem Dehoga Bundesverband und dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hervorgeht, ist es laut BMEL zu begrüßen, dass Verbraucher von ihrem Auskunftsanspruch nach VIG verstärkt Gebrauch machen infolge der Aktion «Topf Secret» von Foodwatch und FragDenStaat. Details.

 


PERSONEN + EHRUNGEN


15. Aachen: IHK-Präsident verkündet Rücktritt

Aachen. (10.07. / ihk) Mit sofortiger Wirkung den Rücktritt von seinem Amt als Präsident der Industrie- und Handelskammer Aachen hat Wolfgang Mainz erklärt. Mit der Niederlegung dieser ehrenamtlichen Tätigkeit zieht er die Konsequenzen aus der Insolvenzanmeldung der Oebel-Gruppe.


16. VDB Berlin-Brandenburg würdigt besonderes Engagement

Berlin. (10.07. / vdb) Auch in diesem Jahr konnte die VDB Landesgruppe Berlin-Brandenburg wieder zwei besondere Abschlussarbeiten mit Geldpreisen in Höhe von 500 Euro würdigen, erstellt von Nachwuchskräften der staatlichen Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin. Zusammenfassung.

Anzeige:

GOECOM Software

 


BOOKMARKS + BOOKS


17. Global Industry: Valora on course for growth

Bremerhaven. (bm) After winning the strategically important SBB tender, Switzerland’s Valora Holding was reporting on its business model as well as its growth strategy and communicating its mid-term targets until 2025 at its Investors’ Day 2019. The company has made good progress this year, but corrects its profit targets 2019. Other topics of the week:

 


REZEPTE + IDEEN


18. Ziemlich europäisch: Feta mit Tomatensalat und Zaziki

20190706-UFOP-FETA

Berlin. (08.07. / eb) In Verbindung mit Ihrer besten Focaccia oder dem besten Fladenbrot ist »Eingelegter Fetakäse mit Tomatensalat und Zaziki« ein leichtes Sommeressen für fast jeden Geschmack. Das schlägt uns die ufop Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen aus Berlin vor. Was so einfach klingt und schnell von der Hand geht, ist – je länger man darüber nachdenkt – eine komplexe europäische Angelegenheit mit stolzer Geschichte (Foto: ufop).

WebBaecker.Net