WB-17-2017

DAS WAREN DIE THEMEN IM NEWSLETTER FÜR DIE 17. KW 2017:

MARKT + UNTERNEHMEN:
01. Edelburger: Peter Pane setzt Expansionskurs fort
02. Subway: Sandwichkette hat in diesem Jahr viel vor
03. Rhein-Erft-Kreis: Bäckerei Schneider baut
04. MIWE: schafft mehr Kontaktfläche für seine Kunden
05. Dr. Oetker: zieht positive Bilanz für 2016

TERMINE + EVENTS:
06. Interpack 2017: Das Interesse ist enorm
07. Premiere: München bekommt einen Brotmarkt

MANAGEMENT + BETRIEB:
08. Was viele Arbeitgeber nicht wissen: Vergessen Sie das BEM nicht!
09. Edeka-Verbund: Selbstständige Kaufleute sind Wachstumstreiber
10. Rocket Internet: meldet verbesserte Profitabilität in 2016
11. Einkommen und damit auskommen: Lohnquote weitgehend stabil

TRENDS + KONZEPTE:
12. lokSMART: Das Elektroauto als Energiespeicher nutzen
13. Martin Auer öffnet das erste bargeldlose Geschäft Österreichs

MARKETING + VERKAUF:
14. Tipp: für mehr Kompetenz an der Kasse
15. «Mehr Freude für alle»: Lidl mit neuem Markenauftritt
16. Coffee-to-go: Niedersachsen wirbt für Kundenbecher
17. Verband: meldet gutes Geschäftsjahr für die Teebranche

ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER:
18. Niedersachsen: Pilotphase für freiwilliges Hygienebarometer
19. Ökobarometer: Verbraucher kaufen «Bio» gerne auch beim Bäcker

BOOKMARKS + BOOKS:
20. Global Industry: McDonalds Reports Q1/2017 Results

REZEPTE + IDEEN:
21. Rustikal: Cajun Lax Burger für den verwöhnten Gaumen


MARKT + UNTERNEHMEN


01. Edelburger: Peter Pane setzt Expansionskurs fort

20170428-BURGER-GRILL

Lübeck. (28.04. / pgs) Peter Pane bleibt auf Expansionskurs und plant für 2017, sechs weitere Restaurants zu eröffnen. «Unser Ziel ist, bis Ende des Jahres insgesamt 24 Restaurants zu betreiben und einen Nettojahresumsatz von rund 44 Millionen Euro zu erzielen», sagt Geschäftsführer und Inhaber Patrick Junge (Foto: pixabay.com).


02. Subway: Sandwichkette hat in diesem Jahr viel vor

Köln. (28.04. / swd / eb) 7,5 Prozent Umsatzwachstum und fünf Prozent Gästezuwachs auf bestehender Fläche: Subway Deutschland erlebt ein Rekordquartal und toppt das – nach eigenen Angaben – äußerst erfolgreiche Vorjahr 2016. Für 2017 habe die Kette spannende Projekte und Neuerungen im Programm, sagt Deutschland-Chef Hans Fux.


03. Rhein-Erft-Kreis: Bäckerei Schneider baut

Elsdorf. (28.04. / eb) Die Bäckerei Schneider mit 109 (oder 112?) Filialen produziert bislang in Elsdorf und Bergheim. Jetzt will sie die Produktion an einem Standort zusammenziehen. Dafür errichtet das Unternehmen gerade eine zentrale Backstube.


04. MIWE: schafft mehr Kontaktfläche für seine Kunden

Arnstein. (27.04. / mi) Mit dem Bau eines zweistöckigen Kunden-, Schulungs- und Präsentationszentrums schafft MIWE am Hauptsitz zusätzliche Kontaktfläche für seine Kunden. Durch Live-Demonstrationen der Produkte, Schulungen und eine Testbackstube vermittelt das Unternehmen seine Kompetenz in den Backprozessen. Ein wichtiger Meilenstein dorthin erfolgte jetzt mit dem ersten Spatenstich.


05. Dr. Oetker: zieht positive Bilanz für 2016

Bielefeld. (27.04. / oe) In einer international weiterhin politisch wie auch wirtschaftlich angespannten Lage hat die Dr. Oetker GmbH das Geschäftsjahr 2016, trotz herausfordernder Rahmenbedingungen in vielen Ländern, sehr ordentlich abgeschlossen und konnte strategisch wichtige Weichen für die Zukunft stellen.

 


TERMINE + EVENTS


06. Interpack 2017: Das Interesse ist enorm

Düsseldorf. (28.04. / md) Die Interpack 2017 vom 04. bis 10. Mai verzeichnet die höchste Ausstellernachfrage in ihrer über 55-jährigen Geschichte. Zum offiziellen Anmeldeschluss der international bedeutendsten Veranstaltung der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie buchten die Unternehmen etwa 20 Prozent mehr Fläche als Kapazitäten zur Verfügung stehen auf dem Düsseldorfer Messegelände mit seinen 262.400 Quadratmetern in 19 Hallen.


07. Premiere: München bekommt einen Brotmarkt

München. (27.04. / bi) Erstmalig veranstaltet die Bäckerinnung München und Landsberg in Kooperation mit der Landeshauptstadt München einen Brotmarkt. Dieser findet auf dem Viktualienmarkt vom 16. bis 20. Mai 2017 statt. Elf Münchner Innungsbäcker präsentieren ihre Brotspezialitäten in ihren Verkaufsständen.

 


MANAGEMENT + BETRIEB


08. Was viele Arbeitgeber nicht wissen: Vergessen Sie das BEM nicht!

20170428-DIAGNOSE

Isernhagen / Hannover. (28.04. / ge) Ungeachtet der Voraussetzungen, die für eine krankheitsbedingte Kündigung vorliegen müssen, hat der Arbeitgeber auch – sofern ein Beschäftigter innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig erkrankt ist – ein BEM-Verfahren gemäß Paragraf 84 SGB IX (Betriebliches Eingliederungsmanagement) durchzuführen. Zwar kann der Arbeitgeber auch ohne dieses Verfahren kündigen. Weil eine Beendigungskündigung jedoch immer nur das letzte Mittel sein darf und der Arbeitgeber zuvor alle anderen – milderen – Mittel ausgeschöpft haben muss, fällt ihm die Nicht-Durchführung des BEM-Verfahrens auf die Füße – was wiederum teuer werden kann. Im dem Beitrag «BEM: oder das Betriebliche Eingliederungsmanagement» haben Thomas Heidemann und Tom-Christian Uhland von der Gehrke Econ Rechtsanwaltsgesellschaft für Sie wichtige Informationen zum Thema zusammengestellt (Foto: pixabay.com).


09. Edeka-Verbund: Selbstständige Kaufleute sind Wachstumstreiber

Hamburg. (26.04. / ez) Der Edeka-Verbund setzt den stabilen Wachstumskurs fort: Unbeeindruckt vom sich verschärfenden Wettbewerb steigerte der Verbund 2016 seinen Gesamtumsatz um 2,5 Prozent auf 49,6 Milliarden Euro. Einmal mehr trugen die rund 4.000 selbstständigen Edeka-Kaufleute maßgeblich zu diesem Erfolg bei.


10. Rocket Internet: meldet verbesserte Profitabilität in 2016

Berlin. (26.04. / riag) Ausgewählte Unternehmen der Rocket Internet SE konnten 2016 ihren Umsatz weiter steigern und zugleich die Profitabilität verbessern – heißt es in einer Mitteilung, von der uns eigentlich nur interessiert, wie die Unternehmen «HelloFresh» und «Delivery Hero» (in Deutschland «Lieferheld») derzeit aufgestellt sind.


11. Einkommen und damit auskommen: Lohnquote weitgehend stabil

Köln. (22.04. / iw) In der Debatte um ein Auseinanderdriften von Arm und Reich ist in letzter Zeit auch immer wieder eine These aufgekommen: Arbeitseinkommen würden im Vergleich zu Kapitaleinkommen zunehmend an Bedeutung verlieren. Eine Studie des IW Köln kommt zu einem anderen Ergebnis. Der Anteil am Gesamteinkommen, den Arbeitnehmer erwirtschaften, ist in Deutschland weitgehend stabil.

 


TRENDS + KONZEPTE


12. lokSMART: Das Elektroauto als Energiespeicher nutzen

20170422-LOKSMART-HSO

Osnabrück. (25.04. / hso) Ein neuartiges Batteriespeichersystem sowie eine bidirektionale Schnellladesäule, durch die ein Elektrofahrzeug als Energiespeicher dienen kann: Gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern stellt Prof. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Pfisterer von der Hochschule Osnabrück auf der Hannover Messe gerade zwei hochinnovative, richtungweisende Forschungsarbeiten vor (Foto: HS Osnabrück).


13. Martin Auer öffnet das erste bargeldlose Geschäft Österreichs

Graz / AT. (25.04. / ots) Wie jeder der heute 28 Martin Auer-Standorte in Graz tanzt auch der jüngste bewusst aus der Reihe, denn Martin Auer sieht gern «übers Backblech» hinaus. Jetzt schreibt der Bäcker in der dritten Generation, der angibt, «den seltsamen Drang zu haben, die Dinge neu oder anders zu machen», mit der Realisierung des ersten bargeldlosen Geschäfts in Österreich Geschichte.

 


MARKETING + VERKAUF


14. Tipp: für mehr Kompetenz an der Kasse

20161021-KASSE

Kronau. (28.04. / goe) Ihr Verkaufspersonal benötigt Artikelinformationen an der Kasse. Damit diese Informationen schnell und präzise angezeigt werden, sendet Marvin viele dieser Informationen als «Kompetenztext» an die Kassen. Für eine einfache und schnelle Hinterlegung dieser Texte wurde in der Eingabemaske der Kompetenztexte in den Stammdaten eine kleine Zusatzfunktion eingebaut (Foto: pixabay.com).


15. «Mehr Freude für alle»: Lidl mit neuem Markenauftritt

Neckarsulm. (27.04. / ots) Unter dem Motto «Mehr Freude für alle» hat Lidl Deutschland am 23. April seinen neuen Markenauftritt initialisiert, begleitet von einem überarbeiteten Corporate Design. Die prominente Inszenierung des Kassenzettels als Teil des Corporate Designs sowohl in Print als auch Bewegtbild spiegelt das klare Bekenntnis des Unternehmens als Discounter wider, heißt es aus Neckarsulm.


16. Coffee-to-go: Niedersachsen wirbt für Kundenbecher

Hannover. (26.04. / luek) Zwei niedersächsische Landesministerien haben in dieser Woche dafür geworben, dass Bäckereien und andere Kaffeeanbieter die Becher und Tassen von Kunden zum Befüllen mit Kaffee oder anderen Heißgetränken annehmen. Das zuständige Landesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat eine Handlungsempfehlung zum Download bereitgestellt.


17. Verband: meldet gutes Geschäftsjahr für die Teebranche

Hamburg. (26.04. / tv) Die Teebranche blickt auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2016 zurück. Der Gesamtinlandsverbrauch lag mit 19.220 Tonnen Tee erneut auf Rekordniveau – gegenüber 19.376 Tonnen im Vorjahr. Im Schnitt hat demnach jeder Bundesbürger 28 Liter Tee getrunken, schreibt der Deutsche Teeverband.

 


ERNÄHRUNG + VERBRAUCHER


18. Niedersachsen: Pilotphase für freiwilliges Hygienebarometer

20170428-MESSEN

Hannover. (28.04. / lelv) Niedersachsen will künftig die Ergebnisse der kommunalen Lebensmittelkontrollen in Gaststätten, Fleischereien, Bäckereien oder Kantinen transparent darstellen. Durch ein neues Hygienebarometer hätten kontrollierte Betriebe die Möglichkeit, den Kunden ihre guten Ergebnisse als Aushang mitzuteilen und somit in eigener Sache zu werben, heißt es aus Hannover (Foto: pixabay.com).


19. Ökobarometer: Verbraucher kaufen «Bio» gerne auch beim Bäcker

Berlin. (28.04. / bmel) Der Kauf von Biolebensmitteln ist für viele Verbraucherinnen und Verbraucher selbstverständlich geworden. Fast ein Viertel (22 Prozent) kaufen häufig oder sogar ausschließlich Produkte aus dem Ökolandbau. Immerhin die Hälfte (49 Prozent) aller Kundinnen und Kunden greifen gelegentlich zu Bioware. Das sind zwei der Ergebnisse aus dem kürzlich erschienenen Ökobarometer 2017.

 


BOOKMARKS + BOOKS


20. Global Industry: McDonalds Reports Q1/2017 Results

Hamburg. (bm) McDonald’s announced results for the first quarter ended March 31, 2017. «Our efforts to build a better McDonald’s are yielding meaningful results with continued positive momentum and a strong start to 2017 that includes positive comparable sales across all segments, higher global guest counts and enhanced profitability», said President and CEO Steve Easterbrook. Other topics of the week:

 


REZEPTE + IDEEN


21. Rustikal: Cajun Lax Burger für den verwöhnten Gaumen

20160429-UFOP-CAJUN-LAX-BURGER

Berlin. (28.04. / ufop) Empfiehlt uns die ufop Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen aus ihrer Ideenküche einen «Cajun Lax Burger», dann können wir uns auf ein besonderes, nicht alltägliches Geschmackserlebnis gefasst machen. Das gilt natürlich auch für Ihre Kunden und Gäste in der Bäcker-Gastronomie (Foto: ufop).