Mittwoch, 20. Oktober 2021

Wasgau: meldet neuen Finanzvorstand und baut Management aus

Pirmasens. (wag) Die Wasgau Produktions + Handels AG hat Thomas Bings zum 01. Oktober 2021 zum Vorstandsmitglied bestellt. Der 39-Jährige war zuvor als Geschäftsführer der Wilhelm Brandenburg GmbH + Co. oHG und Glockenbrot Bäckerei GmbH + Co. oHG tätig. Bei Wasgau übernimmt er die Position des zum Jahresende 2021 aus persönlichen Gründen ausscheidenden Vorstandsmitglieds Frank Grüber. Frank Grüber gehört dem Unternehmen Wasgau seit 1998 an – seit 2019 als Generalbevollmächtigter und seit Januar 2020 als Finanzvorstand. Den Vorstand der Wasgau Produktions + Handels AG komplettieren weiterhin Ambroise Forssman-Trevedy (Sprecher) und Elisabeth Promberger, die gemeinsam den neuen Geschäftsverteilungsplan zukunftssicher gestaltet haben.

Zugleich wird das direkt unter dem Vorstand etablierte Management intern ausgebaut und um drei Geschäftsführer respektive Prokuristen und Geschäftsleiter erweitert. Hier ergänzen jetzt Marco Ballweber (Geschäftsführer Wasgau Frischwaren GmbH), Milan Bucalo (Geschäftsführer Wasgau Einzelhandels GmbH) sowie Timo Müller (Prokurist und Geschäftsleiter Wasgau Produktions + Handels AG) das bereits erfolgreich bestehende Management um Michael Gieser (Wasgau Frischwaren GmbH), Sascha Kieninger (Wasgau Bäckerei und Konditorei GmbH), Peter Scharf (Wasgau C+C Großhandel GmbH) und Uwe Thudium (Wasgau Metzgerei GmbH).

«Wir stellen uns auf der Entscheiderebene strategisch breiter auf, um noch effizienter und flexibler agieren zu können», erklärt Ambroise Forssman-Trevedy, Vorstandssprecher bei Wasgau. «Dabei geht es insbesondere darum, den stetig wachsenden Anforderungen des Markts gerecht zu werden, indem wir ganz im Sinne von operativer Exzellenz sichere und schnellere Prozesse respektive Entscheidungswege ermöglichen.»