Home > Dies + Das > Viel digitale Technik zum Ausprobieren

Viel digitale Technik zum Ausprobieren

20180824-WACHTEL

Hilden. (wa) Neben Produkten zum Anfassen (Öfen sowie Produkte aus der Kälte und Automatisierung) erwartet den Besucher auf dem iba-Messestand von Wachtel viel digitale Technik zum Ausprobieren. Gemeinsam mit den hauseigenen Backmeistern, die live für Kunden und Interessierte Produkte zubereiten, sorgen die in der Branche berühmten Wildbakers mit täglich vier Backshows für Unterhaltung. Die Wachtel-Neuheiten auf der iba 2018 auf einen Blick:

Sprachsteuerung für Öfen

Im Bereich der Steuerungsfamilie IQ Touch und dem Fernzugriff Wachtel Remote gibt es zahlreiche neue Features. Eines davon ist zum Beispiel die Sprachsteuerung. So können dem Ofen mittels einfacher Spracheingaben Befehle gegeben werden. Gerne können Besucher dies auf dem Stand testen.

Energie- und Kosteneinsparung beim Ladenbacken

Ebenfalls zum live Erleben bzw. sogar zum Ausprobieren ist die moderne Steuerungstechnologie bei Wachtel. Die IQ Touch erleichtert nicht nur das Backen, sondern bringt auch viele ökologisch vorteilhafte Funktionen mit sich:
Smart Start: Effektive Backbereitschaftszeit (Der Backofen ist vollständig aufgeheizt)
Standby Eco: Manuelle Wiederbackbereitschaftszeit (für vorhersehbare Herdnutzungspausen)
Eco Safe: Automatische Temperaturabsenkung (für unvorhergesehene Herdnutzungspausen)

Produktneuvorstellung: Stikkenofen «Compact Stone»

Eine absolute Produktneuheit ist der Stikkenofen Compact Stone. Er wird als separates Ausstellungsstück auf dem Stand präsentiert. Dieser Stikkenofen ist mit einer 20 bis 25 Millimeter dicken Schamottesteinwand ausgestattet und sorgt so für eine hohe Wärmespeicherkapazität und Wärmestrahlung.

Teiglingsbefeuchtung «Ionic Haze»

Nach langjähriger Forschung ist Wachtel stolz, auf der iba 2018 nun sein Projekt zur Teiglingsbefeuchtung vorstellen zu dürfen: Ionic Haze. Besucher erleben live am Stand, wie durch Ionisierung die Teiglingsbefeuchtung verbessert wird. Dem Bäcker entstehen dabei nur Vorteile, wie zum Beispiel enorme Energieeinsparungen und verbesserte Produktqualität – Halle B5, Stand 110 (Foto: Wachtel).