Mittwoch, 28. Oktober 2020
20200313-THERMOPLAN

VFM2020 | Thermoplan – Swiss Quality Coffee Equipment

Hockenheim. (thp) Thermoplan entwickelt und fertigt innovative, zuverlässige Kaffeemaschinen in höchster Schweizer Qualität für den Einsatz in Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung und Gewerbe. Die Black+White-Kaffeemaschinen der vierten Generation sind technisch ausgereifte, modular aufgebaute Vollautomaten für die Zubereitung von Kaffee und Spezialitäten der Extraklasse.

Für die VFM2020 – ERSTE VIRTUELLE FRÜHJAHRSMESSE haben die Experten aus Hockenheim zwei Showrooms vorbereitet, die interessierten Messebesuchern die Vorzüge sowohl der Black+White4 compact als auch der Black+White4 näherbringen. Unter den beiden Fotogalerien mit Bildunterschriften (!) haben die Fachleute aus CH-Weggis und DE-Hockenheim zudem ihre Kommunikationsdaten hinterlegt.

Black+White4 compact: vollendeter Kaffee auf wenig Raum

Die Black+White4 compact bietet konsequente Funktionalität auf minimaler Standfläche. Als Leichtgewicht kann das Modell überall platziert und vielseitig eingesetzt werden. Der Vollautomat lässt sich intuitiv über das Touch-Display bedienen, ist mit dem bewährten Thermoplan-Milchsystem ausgestattet und begeistert durch vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten (Fotos: Thermoplan).

Black+White4: wenn nur das Beste gut genug ist

Die Black+White4 ist ein wegweisendes Meisterwerk für anspruchsvolle Kunden. Dieser Kaffeevollautomat kommt dort zum Einsatz, wo herausragende Produktqualität in Verbindung mit Leistungsstärke gefragt ist. Das Profi-Gerät überzeugt mit dem Superior Coffee System und durchdachte Details wie ISQ oder die automatische Mühlenjustierung garantieren jederzeit erstklassige Produktqualität (Fotos: Thermoplan).

Die Black+White4 compact-Serie bietet vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten. Je nach Einsatzort können die Geräte exakt so ausgestattet und dimensioniert werden, damit sie allen Anforderungen gerecht werden.

Das Basismodell CTM (CTM = Coffee Tea Milk) besteht aus einer Kaffee-Tee-Milch-Einheit und beansprucht mit einer Breite von 228 Millimetern sehr wenig Platz. Wie alle Ausführungen ist diese mit integriertem oder externem Kühlschrank erhältlich.

Bei der modularen Konstruktion sind die für die Kaffeezubereitung zuständigen Komponenten in zwei funktionalen Baugruppen zusammengefasst. Das Mechanik- wie auch das Hydraulikmodul können schnell demontiert, gewartet oder instandgesetzt werden, was die Servicezeiten reduziert und Betriebsbereitschaft erhöht.

Die Black+White4 compact CTM P (P = Powder) verfügt über eine separate Einheit für die Zubereitung von Trinkschokolade. Der Behälter für das Kakaopulver ist neben den Bohnenbehältern platziert und fasst eine Füllmenge von bis zu zwei Kilogramm.

Die Black+White4 compact CTM P (P = Powder) verfügt über eine separate Einheit für die Zubereitung von Trinkschokolade. Der Behälter für das Kakaopulver ist neben den Bohnenbehältern platziert und fasst eine Füllmenge von bis zu zwei Kilogramm.

Die Top-Ausstattung Black+White4 compact CTM PF bietet sowohl eine Powder- als auch Flavour-Einheit. Diese Ausführung lässt hinsichtlich der Produktauswahl keine Wünsche offen.

Mit optional erhältlicher Zusatzausstattung lässt sich jedes Black+White4 compact-Modell individualisieren. Mit dem Tassenwärmer CH (CH = Cup Heater) können Betriebe ein Kaffeesystem zusammenstellen, das ihren speziellen Bedürfnissen bis ins Detail gerecht wird.

Die Black+White4 compact CTM F (F = Flavour) wartet mit einer Flavour-Einheit für bis zu vier Aromazusätzen auf, die direkt aus handelsüblichen Flaschen bezogen werden. Ein Highlight für Kaffee-Fans, die das Besondere schätzen.

Mit vier lenkbaren Rollen und einer Griffstange aus Edelstahl lässt sich die Black+White-Kaffeestation jederzeit komfortabel bewegen und steuern. Neben der Unterbringung des Frischwasser- und Abwassertanks bietet der Korpus Stauraum für weiteres Zubehör.

Mit optional erhältlicher Zusatzausstattung lässt sich jedes Black+White4 compact-Modell individualisieren. Mit dem Tassenwärmer CH (CH = Cup Heater) können Betriebe ein Kaffeesystem zusammenstellen, das ihren speziellen Bedürfnissen bis ins Detail gerecht wird.

Thermoplans Kompakt-Baureihe vereint geringen Platzbedarf mit einem in dieser Geräteklasse beispiellosen Ausstattungs- und Funktionsumfang. Die vielseitig einsetzbaren Black+White4 compact-Kaffeemaschinen meistern auch anspruchsvolle Anforderungen im Kaffeegeschäft.

Das Telemetrie-System ThermoplanConnect ermöglicht es, die protokollierten Daten der eingebundenen Black+White4-Kaffeemaschinen abzurufen – von der Anzahl der Produktbezüge über die Einzelprodukte bis hin zum Wartungsstatus. Die Daten lassen sich ortsunabhängig aufbereiten und in Form von übersichtlichen Charts und Tabellen darstellen.

Zentrale Bedien- und Informationseinheit ist das kapazitive 7“ Touchscreen, auf dem sich die Produkte variabel anordnen lassen. Wenn die Black+White4 compact im Selbstbedienmodus betrieben wird, ist die Anzeige im Display ausschliesslich auf den Produktbezug ausgerichtet.

Kommunikationsdaten: Ihr Kontakt zu Thermoplan

Weitergehende Details zum Unternehmen und zur Produktpalette sind erhältlich unter www.thermoplan.eu.

Entwicklung + Produktion Vertrieb + Service
Thermoplan AG
Thermoplan-Platz 1
CH-6353 Weggis

Telefon +41 (41) 3921200
E-Mail info@thermoplan.ch

Thermoplan Deutschland GmbH
Altriper Straße 1
DE-68766 Hockenheim

Telefon +49 (6205) 280620
E-Mail info@thermoplan.eu

.
20200309-VFM-2020-BANNER-728.