Montag, 26. September 2022

Verschieben – Änderung von Zahlencodes – Daten neu organisieren

Kronau. (goe) Im Lauf der Jahre sammeln sich in Marvin viele Artikel und Kunden an, die manchmal nicht optimal einsortiert werden können. Mit der Zeit werden die anfänglich gut strukturierten Daten immer unstrukturierter. Ähnliche Artikel sind nicht mehr im gleichen Nummernbereich zu finden, neue Kunden werden «irgendwo» eingefügt. Damit Sie auch nach vielen Jahren Ihre Artikel, Kunden und so weiter neu codieren und übersichtlich ordnen können, gibt es in Marvin die Funktionalität der Nummernänderung. Mit dieser Funktion können Sie Ihre Stammdaten geplant neu ordnen und zum Beispiel nicht mehr produzierte Artikel oder inaktive Kunden ans Ende der Liste verschieben. Haben Sie die Neuordnung beendet, beginnt der Vorgang zur Umschichtung. Marvin verschiebt dabei nicht nur Artikel, Kunden und so weiter, sondern gleichzeitig alle mit diesen Artikeln zusammenhängenden Daten. Diese, in der Fachsprache «Referentielle Integrität» genannte Eigenschaft, garantiert Ihnen, dass Sie auch nach einer umfangreichen Änderung der Nummerierung auf alle Daten aus der Vergangenheit weiterhin zugreifen können. Eine exemplarische Anleitung finden Interessenten auf dem Goecom-Server. Das Goecom Hotline-Team oder Ihr Servicepartner beraten Sie gerne bei der Umsetzung einer Neustrukturierung Ihrer Daten (Foto: pixabay.com).

WebBaecker.Net
Nach oben