11. August 2020
20171107-KAFFEE

Verband kündigt Tag des Kaffees 2020 an

Hamburg. (kv) Ob Espresso, Filterkaffee oder Latte Macchiato, mit Koffein oder ohne – die Vielfalt ist groß und die heiße Bohne mit 166 Litern pro Kopf und Jahr unangefochten das Lieblingsgetränk in Deutschland. Am 01. Oktober findet wieder der «Tag des Kaffees» statt: Dann feiert Deutschland sein Lieblingsgetränk schon zum 15. Mal. Verbraucher können bundesweit bei zahlreichen Aktionen und Events die Vielfalt des Kaffees entdecken und einen Blick hinter die Kulissen der Kaffeewelt werfen.

Von der Rösterei über den Kaffeemaschinenhandel, vom Restaurant und Coffeeshop bis hin zur Bäckereikette, vom Logistikunternehmen bis zum Tankstellenbetrieb: Den 01. Oktober nutzen zahlreiche Firmen für besondere Aktionen und Angebote rund um Kaffee. Der Countdown für die Planungen hat begonnen.

Unternehmen, die am 01. Oktober 2020 eine eigene Aktion zum «Tag des Kaffees» durchführen und diese auf ihren Social-Media-Kanälen bewerben möchten, können den Hashtag #tagdeskaffees2020 nutzen respektive den «Tag des Kaffees»-Account markieren. Ihr Post wird dann über die Social-Media-Kanäle des «Tag des Kaffees» (@tagdeskaffees) weiter verbreitet. Außerdem können Teilnehmer ihr Event auch direkt auf die Facebook-Seite zum «Tag des Kaffees» posten.

Der «Tag des Kaffees» wurde 2006 vom Deutschen Kaffeeverband ins Leben gerufen. Seit 2015 wird der Ehrentag des Kaffees auch international gefeiert. Organisator des International Coffee Day ist die ICO International Coffee Organization (Foto: pixabay.com).