Sonntag, 25. Februar 2024

Strom + Gas: Kosten senken dank Vergleichsrechner

Heidelberg. (vv) In Sachen Gewerbestrom und Gas erreichte die Redaktion in dieser Woche eine Nachricht für Hotel- und Gastronomiebetriebe – mit der aber sicher auch Bäcker was anfangen können: Demnach können Hoteliers und Gastronomen beim Energieverbrauch per Anno bis zu fünfstellige Euro-Beträge sparen, heißt es in der Mitteilung von Verivox, dem nach eigenen Angaben größten unabhängigen Vergleichsportal für Energie in Deutschland. Dabei geht es dem Portal weniger um den (selbstverständlichen) sparsamen Verbrauch, sondern mehr um die optimale Beschaffung, denn die Preise der Energieversorger weichen deutlich voneinander ab. Verivox bietet speziell für das Gewerbe eine Reihe von Dienstleistungen, mit denen Energiekosten gesenkt werden können. So habe eine Analyse des Vergleichsportals gemeinsam mit Hotelexperten ergeben, dass große Ferien- und Wellnesshotels durch den Wechsel zu einem günstigeren Anbieter rund 28.500 Euro Energiekosten pro Jahr sparen können. Die Analyse basiert auf Daten des Treugast Hotellerie und Gastronomie Betriebsvergleichs 2012. Großhotellerie und große Ferien- wie Wellnesshotels haben im Schnitt Energiekosten von rund 570.000 Euro im Jahr. Betriebe, die ihre bisherigen Tarife vergleichen und den Anbieter wechseln, können ihre Kosten deutlich senken. Insgesamt können die fast 2.000 Betriebe der Groß- und Wellnesshotellerie zusammen rund 50 Millionen Euro an Kosten einsparen. Mit speziellen Tarifen für Hotels und Restaurants können Hotellerie- und Gastronomiebetriebe die jährliche Stromrechnung deutlich senken. Interessierte Gewerbebetriebe können mit Hilfe des unabhängigen Verivox-Online-Vergleichsrechners in wenigen Minuten das optimale Angebot für ihr Unternehmen kalkulieren.

WebBaecker.Net