Samstag, 13. Juli 2024

Schwyz: Beck Roman übernimmt die Bäckerei »Gsund«

Seewen / CH. (gsund) Die Beck Roman AG übernimmt zum 01. Februar 2024 die Bäckerei »Gsund«. Das Angebot der Bäckerei »Gsund« wird unter dem gleichen Namen weitergeführt, ebenso der Online-Shop. Ramona Marggi, Inhaberin der Bäckerei »Gsund« AG in Schindellegi (Schwyz | SZ) entschied sich im Herbst 2023, den Betrieb zu verkaufen. Roman Lüönd, Inhaber der Beck Roman AG in Seewen (SZ), wurde auf die Ausschreibung aufmerksam. Lüönd: «Als ich das Angebot sah, habe ich mich sofort schlau gemacht.»

Die gelernte Bäckerin-Konditorin Ramona Marggi gehört zu den Pionierinnen auf dem Gebiet von zuckerfreien und kohlenhydratarmen Backwaren, darunter ihre eigenentwickelten Low-Carb-Brote auf Basis von Haferkleie. Die im Jahr 2009 gegründete Online-Bäckerei »Gsund« gehörte zu den ersten in der Schweiz. Geliefert wird in die ganze Schweiz und ins nahe europäische Ausland.

(Foto: Bäckerei »Gsund« AG)20240118-BECK-ROMAN

Übernahme unter Bäcker-Kollegen

Lüönd und Marggi kennen sich schon über zehn Jahre. Marggi: «Wir sind uns immer mal wieder bei Weiterbildungen begegnet und haben dann jeweils auch über Gott und die Bäckerwelt geplaudert», erinnert sich Marggi gerne zurück. Umso glücklicher sei sie nun über die gefundene Lösung mit ihm. «Roman ist ein Bäcker mit Leidenschaft. Er hat Freude am Beruf und ist ein innovativer Berufsmann. Das gibt mir ein gutes Gefühl, mein Geschäft in neue Hände zu geben und zu wissen, dass unsere Shop-Kunden ihre Lieblingsprodukte weiterhin wie gewohnt beziehen können.» Roman Lüönd ergänzt: «Die Ernährung ist im Umbruch. Zuckerfreie und Low-Carb-Backwaren liegen voll im Trend und haben Zukunft.»

Sinnvolle Angebotserweiterung

Beck Roman AG übernimmt per 01. Februar 2024 die Marke Bäckerei »Gsund«, sämtliche Rezepturen sowie den Online-Shop. Dieser wird unter dem bestehenden Namen weitergeführt. Für Lüönd ist die Übernahme ein sinnvoller Schritt in der Unternehmensentwicklung. «Durch die Sortimentsausweitung können wir unseren bestehenden Kunden etwas Neues bieten und eine zusätzliche Käuferschaft ansprechen.» Ramona Marggi ergänzt: «Die Bäckerei »Gsund« ist in guten Händen. Ich freue mich, dass es nahtlos weitergeht und unsere Shop-Kunden ihre Lieblingsprodukte weiterhin wie gewohnt beziehen können.»

Produziert wird in Seewen SZ

Die 2006 gegründete Beck Roman AG betreibt zwei Geschäfte, in Seewen und Ibach. Vor drei Jahren baute das Unternehmen in Seewen einen neuen modernen Produktionsbetrieb. «Damit verfügen wir über ausreichend räumliche und personelle Kapazitäten, um die »Gsund«-Produktlinie aufnehmen zu können», sagt Lüönd. Gerade in der Konditorei könne man die zusätzlichen Produkte gut in den Ablauf einbauen.

Neuland Online-Shop

Der Online-Handel ist für den Bäckermeister Neuland. «Neben den neuen Produkten und Rezepturen müssen wir auch in diesem Bereich noch viel lernen.» Tatkräftige Unterstützung hat Lüönd vom Geschäftsführer Ivan Schmidig. Die Verpackung der Produkte und die Prozesse der Postaufgabe seien derzeit die grössten Herausforderungen. Speziell für diesen Bereich habe man eine zusätzliche Stelle geschaffen. «Wir sind dankbar, dass uns Ramona bei dem wichtigen Übergangsprozess und darüber hinaus mit ihrem grossen Wissen und Erfahrungsschatz begleitet.»

Auch im Laden erhältlich

Vorerst werde man im Online-Shop die beliebtesten »Gsund«-Produkte weiterführen, später sollen auch Seewener Produkte wie etwa UrDinkel-Spezialitäten hinzukommen. «Wir müssen jetzt zuerst die »Gsund«-Produkte und -Rezepte kennenlernen. Wenn das sitzt, werden wir eine »Gsund«-Linie im Geschäft in Seewen anbieten und später das Online-Sortiment mit eigenen Entwicklungen vorantreiben.»