Mittwoch, 24. Juli 2024

SBC: ermittelt Schweizermeisterinnen 2013

Bern / CH. (sbc) Am Richemont Kompetenzzentrum Luzern hat der Schweizerische Bäcker-Confiseurmeister-Verband (SBC)unter den besten jungen Berufsleuten der Schweiz in der Produktion Bäckerei-Konditorei sowie im Detailhandel der Bäckerei-Konditorei-Confiserie-Branche die zwei Schweizermeisterinnen 2013 ermittelt. Qualifiziert hatten sich die Kandidatinnen und Kandidaten mit ihren Resultaten bei den Lehrabschlussprüfungen der entsprechenden Kantone. Am Wettbewerb zum Thema «Ferien» nahmen 21 Bäcker-Konditoren respektive Bäckerinnen-Konditorinnen teil sowie zwölf Kandidatinnen aus dem Bereich Detailhandel. Nach eingehender Prüfung der präsentierten Arbeiten verkündete die Jury die Gewinnerinnen:

Schweizermeisterschaft Produktion Bäckerei-Konditorei
1. Natascha Collenberg, Chur/GR (Pasternaria Romana SA, Laax/GR);
2. Andrea Liechti, Sigriswil/BE (Bäckerei-Konditorei Rupp, Thun/BE);
3. Barbara Hofer, Fraubrunnen/BE (Jegi-Beck, Jegenstorf/BE).

Schweizermeisterschaft Detailhandel
1. Julia Fanger, Kägiswil/OW (Bäckerei-Konditorei Christen, Buochs/NW)
2. Eveline Stoffels, Lenzburg/AG (Confiserie Sprüngli AG, Zürich)
3. Regula Weiss, Bichwil/SG (Bäckerei-Konditorei Wagner, Oberuzwil/SG)

Bereits ein paar Tage zuvor hatte der SBC respektive eine Jury am Richemont Kompetenzzentrum Luzern die besten zwölf jungen Konditoren-Confiseure empfangen und unter ihnen die Schweizermeisterin Konditorei-Confiserie 2013 ermittelt. Nach eingehender Prüfung der präsentierten Arbeiten verkündete die Jury, bestehend aus erfahren Fachleuten, folgende Gewinnerinnen:

1. Lea Niffeler, Ruswil/LU (Café Amrein Chocolatier, Willisau/LU);
2. Sabine Häring, Arisdorf/BL (Confiserie Grellinger, Reinach/BL);
3. Nadja Gmünder, Oberbüren/SG (Confiserie Hirschy, Wil/SG).

Alle weiteren Kandidatinnen und Kandidaten belegen ex aequo den vierten Rang. Weitere Details gibt es auf der Nachwuchsseite des Verbands.