Mittwoch, 18. Mai 2022

Rohlik Gruppe: erweitert Führungsteam

Prag / CZ. (roh) Die Rohlik Gruppe, Mutterkonzern von Knuspr und einer der führenden Online-Lebensmittelhändler in Mitteleuropa mit Hauptsitz in der Tschechischen Republik, hat den erfahrenen E-Commerce-Manager Mark Hübner zum Group Chief Commercial Officer ernannt. Hübner bringt sechzehn Jahre Berufs- und Führungserfahrung in den Bereichen E-Commerce, Verbrauchsgüterhandel und Digitaltechnik mit und wird für die Entwicklung und Umsetzung der kommerziellen Strategie von Rohlik verantwortlich sein. Hübner war sieben Jahre lang General Manager bei Amazon, wo er seit 2019 die Geschäfte von Amazon Fresh, Prime Now und dem Lebensmittelmarktplatz in Deutschland leitete. Zuvor war er Associate Partner in Oliver Wyman’s Retail + Digital Practices, wo er europäische Einzelhändler in Handels- und Digitalisierungsprogrammen beriet, und gründete 2012 ein E-Grocery-Start-up.

Als Chief Commercial Officer der Gruppe wird Hübner für die kommerzielle Strategie mit allen Aspekten des Sortiments und der Preisgestaltung von Rohlik verantwortlich sein, die den Kunden in ganz Europa angeboten werden, um ihnen ein glücklicheres und gesünderes Leben zu ermöglichen. Dazu gehören spannende Programme wie die ehrgeizige Entwicklung von Rohliks Eigenmarken, die eigene Produktion von Delikatessen und andere kulinarische Innovationen, die im Rahmen von Rohliks Dienstleistungen einzigartig sind. «Meine Rolle umfasst auch gruppenweite Beschaffungsinitiativen, internationale Partnerschaften und Programme zur Stärkung der kommerziellen Leistung der Rohlik-Gruppe. Mein Team wird bei all diesen kundenorientierten und kommerziellen Innovationen eng mit unseren lokalen Unternehmen zusammenarbeiten.»

Als Teil des Führungsteams der Gruppe wird Hübner auch eng mit den Geschäftsbereichen zusammenarbeiten und direkt an den CEO und Gründer von Rohlik, Tomáš Čupr, berichten: «Mark Hübner verfügt über fundierte Fachkenntnisse im Einzelhandel mit Verbrauchsgütern sowie im digitalen und E-Commerce, die sich auf die Bereiche Geschäftsstrategie, Kunden- und Partnerakquise, Lieferbetrieb, Geschäftsplanung, Aufbau und Markteinführung erstrecken. Er teilt unsere Leidenschaft für den Kundenservice, hat Erfahrung mit internationaler Expansion und wird uns dabei helfen, das maßgebliche europäische Online-Lebensmittelunternehmen zu werden», kommentiert Tomáš Čupr.

Hübner hat Rohlik seit dem Start von Gurkerl.at im Jahr 2020 genau verfolgt. «Ehrlich gesagt bin ich sehr beeindruckt von Rohliks kompromisslosem Fokus auf Qualität und Kundenzufriedenheit, und zwar entlang des gesamten Einkaufserlebnisses, angefangen bei Rohliks einzigartigem Sortiment, das eindeutig von Lebensmittelliebhabern zusammengestellt wurde, bis hin zu einem unvergleichlich serviceorientierten Erlebnis an der Haustür.» Er verweist auch auf die engen Partnerschaften mit lokalen Erzeugern und die Betonung der Nachhaltigkeit mit einem deutlichen Fokus auf die Reduzierung von Abfall und Verpackungsmaterial. «In Gesprächen mit Tomáš und einigen Führungskräften von Rohlik habe ich festgestellt, dass wir sehr ähnliche Ansichten über das richtige Kundenangebot, die Skalierung und die Voraussetzungen für die Entwicklung zur Nummer eins haben. Ich bin überzeugt, dass der Service, das Geschäft und die Organisation von Rohlik auf Erfolg ausgerichtet sind, und ich freue mich, in dieser spannenden Phase der internationalen Expansion zu Rohlik zu kommen, in einer Position, in der ich einen großen Einfluss auf das Kundenerlebnis und den Geschäftserfolg haben kann», fügt Hübner hinzu.

Hübner wuchs in Deutschland auf und studierte Ingenieurwesen in München und Hongkong. Beruflich hat er mit Lebensmitteleinzelhändlern und Online-Diensten in etwa zehn europäischen Ländern zusammengearbeitet. Er ist ein leidenschaftlicher Koch und reist gerne, fährt Ski, wandert und fährt Rad.