Home > Management + Betrieb > Reform: Einstiegs-GmbH ab einem Euro möglich

Reform: Einstiegs-GmbH ab einem Euro möglich

Hannover. (mvr) Die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) soll ab 2008 einfacher und vor allem billiger werden. Dazu beschloss das Bundeskabinett in dieser Woche einen Entwurf zum «Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen» (MoMiG). Die große Koalition will mit der Reform Existenzgründungen erleichtern, den Missbrauch stärker bekämpfen und die Rechtsform international wettbewerbsfähiger machen. «Mittelstand Direkt» hat die Beschlüsse im Einzelnen kurz und knapp auf den Punkt gebracht.
Info: https://www.mittelstanddirekt.de/c185/vc51/m246/d3334/default.html