Donnerstag, 2. Februar 2023
20160121-PAPA-JOHNS

Papa John’s: Pizzakette nimmt sich Spanien vor

Louisville / KY. (pj) Papa John’s International Inc., weltweit die drittgrößte Pizzakette nach Domino’s Pizza und Pizza Hut, kündigte die Unterzeichnung einer Vereinbarung an, um über 100 Restaurants in Madrid und Umgebung zu eröffnen. PJ Espana Pizzerias SL, der Master-Franchisenehmer für diesen Vertrag, ist eine vollständige Tochtergesellschaft der Drake Enterprises AG, ebenfalls Inhaber von Papa John’s Franchisenehmer in Chile und plant die Eröffnung der ersten Filiale im zweiten Quartal 2016. Mit dem Markteintritt in Spanien verfolgt Papa John’s weiterhin die Strategie der Geschäftsentwicklung in Europa. Papa John’s International hat in Großbritannien über 300 Restaurants und kündigte vor kurzem Pläne zum Markteintritt im Nordosten Frankreichs an. Papa John’s International sucht aktuell nach potenziellen Franchisenehmern in anderen Regionen Frankreichs sowie in Polen, der Tschechischen Republik und in Belgien (Bild: pixabay.com).

WebBaecker.Net
Nach oben