Sonntag, 21. Juli 2024

Panelto Foods schließt sich der European Bakery Group an

London / UK. (eb) Wie die britische 3i Group PLC mitteilt, schließt sich die irische Bäckereigruppe Panelto Foods, spezialisiert auf handwerklich hergestellte Bake-off-Brote, der European Bakery Group B.V. (EBG) an. Damit sei die britische und irische Plattform innerhalb der paneuropäischen Gruppe etabliert. EBG-Hauptsitz ist Tilburg in den Niederlanden.

EBG ist eine paneuropäische Bäckereigruppe, gegründet in diesem Mai durch die Fusion zweier Großbäckereien – siehe »Dutch Bakery und Coolback fusionieren zur European Bakery Group«. Dutch Bakery, Coolback und Panelto sollen künftig die wichtigsten Säulen der European Bakery Group sein.

Panelto Foods hat in Großbritannien und Irland eine führende Position in den wichtigsten Produktkategorien: vorverpackte Brötchen, Bake-off-Sandwichbrote und -brötchen, Bake-off-Brote sowie Baguettes. Das Unternehmen verfügt über hochmoderne Produktionsanlagen und unterhält langfristige Beziehungen zu den wichtigsten Einzelhändlern in seinen Märkten.

Die vergrößerte Gruppe wird von einem komplementären Produktsortiment und Kundenstamm in ganz Europa profitieren. Der Zusammenschluss wird es der European Bakery Group ermöglichen, ihre Fähigkeiten zu nutzen, um ihren Kunden ein innovatives, hochwertiges und umfassendes Produktsortiment anzubieten, das nachhaltig und mit natürlichen Zutaten hergestellt wird.

Stellungnahmen der beteiligten Akteure

  • Brian O’Grady, CEO von Panelto Foods, sagt: «Wir freuen uns über den Beitritt zur European Bakery Group. Gemeinsam werden wir in der Lage sein, neue Märkte zu erreichen, die Wachstumschancen in Großbritannien, Irland und Europa weiter zu nutzen und von der Größe und dem Umfang der gemeinsamen Plattform zu profitieren.»
  • Raoul Vorage, CEO der European Bakery Group, sagt: «Panelto Foods passt hervorragend zur European Bakery Group, da sich die Produktpalette und die geografischen Gebiete ergänzen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Panelto Foods und die weitere Umsetzung der internationalen Wachstumsstrategie der European Bakery Group.»
  • Bastiaan Peer, Partner 3i, sagt: «Der Zusammenschluss von Coolback, Dutch Bakery und Panelto Foods schafft eine qualitativ hochwertige paneuropäische Plattform auf dem fragmentierten europäischen Eigenmarkenmarkt für Bake-off-Brot, der den Kern unserer ursprünglichen Investitionsthese bildete. Mit Panelto Foods vergrößert die European Bakery Group ihre Präsenz, diversifiziert ihren Kundenstamm und stärkt die Plattform für weiteres organisches und anorganisches Wachstum.» Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen Fusionsgenehmigung.

Kurzdarstellung der beteiligten Akteure

Über die 3i Group PLC: 3i ist ein führender internationaler Investmentmanager, der sich auf mittelgroße Private-Equity- und Infrastrukturunternehmen konzentriert. Seine Hauptinvestitionsmärkte sind Nordeuropa und Nordamerika.

Über die European Bakery Group B.V.: European Bakery Group ist eine paneuropäische Bäckereiplattform, die auf Bake-off-Brot und Snackprodukte spezialisiert ist. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Tilburg und betreibt derzeit neun Bäckereien in den Niederlanden und Deutschland.

Über die Panelto Foods Unlimited Company: Panelto Foods mit Hauptsitz in Longford, Irland, ist ein industrieller Hersteller von tiefgekühlten, vorgebackenen Broterzeugnissen, der sich auf vorverpackte Auftaubrötchen, Bake-off-Sandwichbrote und -brötchen sowie handwerklich hergestellte Bake-off-Brote und Baguettes spezialisiert hat. Panelto wurde 2004 gegründet und hat sich 2018 mit Unterstützung von Enterprise Ireland und dem Irish Strategic Investment Fund zu einem wichtigen Akteur auf dem britischen und irischen Bake-off-Brotmarkt entwickelt. Das Unternehmen zählt mehr als 300 Mitarbeiter in zwei hochmodernen Werken mit insgesamt drei Produktionslinien, die mehr als 5 Millionen Brote pro Woche herstellen (Foto: pixabay.com).