Handwerk: entwickelt Lösungsstrategien zum Fachkräftemangel

Berlin. (zdh) Das Handwerk will rechtzeitig die Weichen stellen, um dem demografischen Wandel und seinen Konsequenzen für die Ausbildung und Rekrutierung von Fachkräften in Deutschland zu begegnen. Der drohende Fachkräftemangel wird daher am 23. November unter dem Titel «Fachkräftesicherung im Mittelstand - Krisenmanagement heute beginnen!» Thema des 16. Europäischen Aus- und Weiterbildungskongresses des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) und des Westdeutschen Handwerkskammertages (WHKT) sein.
Weiterlesen