Sonntag, 5. Februar 2023

Ofen- und Anlagenbau zum Anfassen und Probieren

Hilden. (wa) Mit gleich zwei Produktneuheiten kommt die Wachtel GmbH zur Südback 2019, die vom 21. bis 24. September in Stuttgart stattfindet. 240 Quadratmeter Fläche in Halle 8 | Stand D31 bieten ausreichend Raum für Exponate zum Anfassen – Öfen sowie Produkte aus der Kälte und Automatisierung – mit vielen digitalen Highlights zum Testen. Gemeinsam mit den hauseigenen Backmeistern, die vor Ort für Kunden und Interessenten leckere Sachen in den Ausstellungsstücken zubereiten, sorgen die in der Branche bekannten Wildbakers mit täglich drei Backshows für Unterhaltung. Die Neuheiten aus Hilden auf einen Blick:

Meister aller Klassen: «Atlas» – der neue Stikkenofen

  • Das hat der Markt noch nicht gesehen: Mit glänzender schwarzer Front und großen Glaselementen überzeugt der «Atlas» nicht nur optisch durch ein zukunftsweisendes, ästhetisches Design, sondern auch mit einzigartigen Features: Die bereits bekannten Energiesparfunktionen werden zum Beispiel erweitert um die Möglichkeit der Schwadenrückgewinnung und einer 3-fach Wärmeschutzverglasung, sodass der moderne Bäcker von heute energieeffizient backt und gleichzeitig Geld spart. Gebäckvielfalt ist durch das «Autopilot Air Pressure»-System gegeben. Gleichzeitig garantiert die neuartige modulare Bauweise die Inbetriebnahme innerhalb eines Tages. Entsprechend effizient und zeitsparend können Wartungs- und Servicearbeiten stattfinden, heißt es aus Hilden.

«Mini Comet Plus»: der einzige Ladenbackofen mit drehendem Stikken «Made in Germany»

  • Der Stikkenofen für die Filiale sorgt nicht nur als Publikumsmagnet für viel Aufmerksamkeit. Seine Eigenschaften führen zum Beispiel dazu, dass das Backgut unter optimaler Energieausnutzung und bei geringster Luftgeschwindigkeit sowie durchdachter Luftführung allseitig und gleichmäßig von heißer Luft umströmt wird. Diese homogene Wärmeführung sorgt bei den unterschiedlichsten Backwaren auf allen zehn Auflage-Ebenen für ein gleichmäßiges Backergebnis. Ein weiterer Vorteil des drehenden Stikkens ist, dass die Gebäcke weniger austrocknen aufgrund der geringen Luftgeschwindigkeiten und damit mehr Frische erhalten bleibt.
  • Für das komfortable Be-und Entladen sorgt der «Wachtel Quick Loader».

Lassen Sie sich überraschen. Nutzen Sie Ihren Messebesuch für eine Stippvisite bei Wachtel in Halle 8. Die Experten für Bäckereitechnik freuen sich schon jetzt auf das Gespräch mit Ihnen.

WebBaecker.Net
Nach oben