Samstag, 22. Juni 2024

Nordzucker: meldet Ergebnis auf erfreulichem Niveau

Braunschweig. (nag) Die Nordzucker AG hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahrs 2013/2014 einen Umsatz von 1.849,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Erlöse liegen damit leicht unter dem des gleichen Zeitraums im Vorjahr von 1.871,9 Millionen Euro. Höhere Zuckerabsätze konnten die niedrigeren Preise für Quoten- und Nicht-Quotenzucker weitgehend kompensieren. Der Periodenüberschuss entwickelte sich im Vergleich zur Vorjahresperiode rückläufig auf 257,8 Millionen Euro (Vorjahr 315,5). Vor allem zwei Ursachen waren hierfür verantwortlich: die niedrigeren Preise bei Quoten- und Nicht-Quotenzucker sowie höhere Herstellungskosten – heißt es im Zwischenbericht 9M-2013/2014.