Mittwoch, 28. Februar 2024

Nie wieder Kassendifferenzen mit copago und der T-ice Kassenlade

Bildunterschrift: Dominik Skora, Geschäftsführer von copago und Sabine Herdecke, Leiterin Vertriebsbüro Nord von Tellermate präsentierten auf der InterTabac 2016 erstmalig die neue T-Ice Kassenlade mit Wiegefunktion in Kombination mit der copago Kassenlösung.
 
Mülheim / Ruhr. (cpg) Immer wenn Mitarbeiter mit Geld in Berührung kommen, werden Kassendifferenzen zum leidigen Thema für Unternehmer. Zunächst gleicht der Chef die Kassendifferenzen stillschweigend wieder aus. Doch, wenn sich die Kassendifferenzen häufen, sinkt die Bereitschaft den Fehlbetrag aus der eigenen Tasche auszugleichen. Mit der neuen, wiegenden Kassenlade von Tellermate und der Kassenlösung von copago gehören Kassendifferenzen schon bald der Vergangenheit an. Die neue Kassenlade weiß zu jedem Zeitpunkt, wieviel Bargeld sich in ihr befindet. Wird die Kassenlade geschlossen, übermittelt sie den Bargeldbestand an die copago Kassensoftware, welche den Bediener unmittelbar über eine Kassendifferenz informiert. Der Bediener kann so schnell reagieren und den Vorgang gemeinsam mit dem Kunden noch einmal korrigieren. Doch die wiegende T-Ice Kassenlade hat noch einen weiteren großen Vorteil, denn sie trägt auch zu einer enormen Zeitersparnis beim Tagesabschluss bei. Die Kassensoftware ermittelt automatisch, wie viel Geld in der Kassenlade verbleibt und welche Bargeld-Menge entnommen wird. Für alle Interessenten, die die Südback 2016 vom 22. bis 25. Oktober in Stuttgart besuchen, lohnt sich ein Besuch am Messestand von copago in Halle 1, Stand 1F78 (Foto: copago).

WebBaecker.Net