6. August 2020

Neustrelitz: Stadtbäckerei Kowalewski in Nöten

Neubrandenburg. (eb) Die Bernd und Konstanze Kowalewski OHG, vertreten durch die persönlich haftenden Gesellschafter Konstanze Halbig und Bernd Kowalewski aus Neustrelitz, hat Insolvenz angemeldet – teilt das zuständige Amtsgericht am 15. Juli 2020 mit. Verfahrensbevollmächtigter seitens des Betriebs, das unter der Marke «Ihre Stadtbäckerei Kowalewski» in und um Neustrelitz laut Homepage 19 Filialen betreibt, ist Rechtsanwalt Dr. Mathias Creon aus Hamburg. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht den Rechtsanwalt Michael Busching aus Neubrandenburg (AZ:701.IN.252/20). Die Gründe, die zur Zahlungsunfähigkeit führten, sind nicht allein in der Covid-19-Pandemie zu suchen. Wäre dem so und die Bücher in Ordnung, hätte das so genannte Corona-Schutzgesetz für Unternehmen gegriffen.