Samstag, 13. Juli 2024

Kronau. (goe) In der neuen Marvin Edition von Goecom können Anwender jetzt Daten schnell und komfortabel mit der BäckerAI austauschen. Die BäckerAI, ein leistungsfähiges Forecast-System zur Optimierung der Artikelbestellmengen für Filialen, erhält wichtige Daten direkt aus Marvin.

Wesentliche Stammdaten werden von Marvin zur Verfügung gestellt, damit die BäckerAI das Grundgerüst an Artikeln und Kunden sofort verwenden kann. Ergänzend werden dabei auch Artikelzusammenhänge, wie zum Beispiel bei Teiglingen oder Snacks, exportiert. Zusätzlich können historische Daten wie etwa Abverkaufszahlen, Liefermengen und Retouren zur Erstberechnung und Anlernen der KI bereitgestellt werden. Die KI errechnet dann Bestellmengen, die anschließend auf Plausibilität geprüft werden können. Die KI stellt optimierte Bestellmengen zum Import bereit, die danach in Marvin eingelesen werden.

Nach einer erfolgreichen Startphase können die Anwender den Datenaustausch über einen zeitgesteuerten Jobserver im Hintergrund ablaufen lassen. Beide Systeme tauschen die Daten automatisiert zu festgelegten Zeitpunkten aus. Weitere Informationen zur BäckerAI finden Sie unter baeckerai.de. Diese neue Schnittstelle steht allen Anwendern in der Marvin Unlimited Edition kostenlos zur Verfügung. Das Goecom Hotline-Team oder Ihr zuständiger Servicepartner informieren Sie gerne, wie Sie das neue Modul gemeinsam mit dem Team der BäckerAI einrichten (Foto: pixabay.com).