Freitag, 1. März 2024
20160205-DUMM

Nachgehakt: Macht Weizen wirklich krank und dumm?

Detmold. (agf) Bestseller wie «Die Weizenwampe» oder «Dumm wie Brot» sind sehr populär und ganze Diätprogramme profitieren finanziell von der Verunsicherung der Verbraucher. Doch was ist überhaupt dran an den ganzen Behauptungen? Macht Weizen wirklich dumm? Und dick? Und haben die Züchter gesundheitsschädliche Inhaltstoffe in den modernen Weizen eingelagert? Aus diesem Grund veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) in Zusammenarbeit mit dem Gastreferenten Dr. Friedrich Longin von der Universität Hohenheim ein Webinar zur Aufklärung: Welche Krankheitsbilder löst Weizen wissenschaftlich gesichert aus? Was macht Weizenzüchtung wirklich? Sollten wir unisono nicht lieber auf Weizen in der Ernährung verzichten? Der Kostenbeitrag für das Webinar am 07. März beläuft sich auf 85 Euro. Details und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf dem AGF-Server (Bild: pixabay.com).

WebBaecker.Net