Home > Management + Betrieb > MU-MBA: Führung braucht Kompetenz

MU-MBA: Führung braucht Kompetenz

Isernhagen / Hannover. (ge) Der berufsbegleitende Masterstudiengang «Mittelständische Unternehmensführung MBA in Entrepreneurship» (MU-MBA) richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die im Mittelstand unternehmerisch tätig sein wollen oder es bereits sind – durch Gründung, Nachfolge oder Kauf. «Ziel des Studiengangs an der Hochschule Hannover ist auch die Ausbildung von Unternehmern», sagt Zenai Abraha von der Gehrke econ Unternehmensberatung. Der Studiengang richtet sich an Fach- und Führungskräfte des Mittelstands, die an einer wissenschaftlichen Weiterbildung im Bereich mittelständischer Unternehmensführung interessiert sind. Neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen können personenbezogene Kompetenzen im Bereich unternehmerischem Denken und Handeln erworben werden. Der Studiengang findet an Wochenenden statt, so dass die Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Studium gewährleistet ist. Nähere Hinweise zu Inhalten und Voraussetzungen gibt es unter mu-mba.de oder bei einer der kommenden Informationsveranstaltungen: 12. Februar,  26. Februar, 12. März, 26. März, 09. April und 23. April 2014 jeweils von 18:00 bis 19:00 Uhr in der Hochschule Hannover, Haus 5, Raum 5.008 (Blumhardtstraße 2, 30625 Hannover).