Anzeige
Home > Markt + Unternehmen > Middelberg: Baking Friends sollen weiter wachsen

Middelberg: Baking Friends sollen weiter wachsen

Bad Iburg. (mbf) Middelberg?´s Baking Friends wächst weiter. Wie die Bäckerei Wilhelm Middelberg GmbH aus Bad Iburg bei Osnabrück mitteilt, sollen in diesem Jahr noch zehn weitere Franchise-Filialen hinzukommen. Das Selbstbedienungskonzept, das heute über 120 eigene Standorte betreibt, setzt künftig auf eine zweigleisige Expansionsstrategie: Die Baking Friends sollen sowohl mittels Franchising als auch mit regiegeführten Filialen wachsen. Jochen Wilfling, verantwortlich für den Geschäftsbereich Franchising, freut sich über eine große Nachfrage durch potenzielle Franchise-Partner. Er begründet den Zuspruch durch die vergleichsweise geringen Einstiegskosten. Ein SB-Backshop von Baking Friends kann bereits ab 35.000 Euro Wirklichkeit werden. Zudem biete das Unternehmen seinen Partnern attraktive Franchise-Konditionen und Einkommensmöglichkeiten. Auch ein Multi-Franchise Konzept, das den Betrieb mehrerer Shops vorsieht, ist mit Baking Friends möglich. «Frisches Geld» floss den Bäckern unlängst zu, als sich zum Jahreswechsel 2008/2009 Private Equity Fonds am Unternehmen beteiligten (siehe WebBaecker 05/2009). Mehr zu Middelberg und seinen Baking Friends gibt es unter …
Info: Baking Friends  Imagebroschüre (PDF / 7’405 KB)  Franchiseportal