Montag, 22. Juli 2024
20150814-GOE-01

Marvin Unlimited: Für das, was Ihnen gerade wichtig ist

Kronau. (goe) Um eine interessante Version der Bäckereisoftware Marvin hat Goecom die Programm-Editionen erweitert. Ab sofort hat jedes Unternehmen die Option, sich für Marvin Unlimited zu entscheiden. Das Besondere daran: Die neue Edition setzt den Charakter von «SaaS» – «Software as a Service» (Software als Dienstleistung) – konsequent um.

Das Leistungsprofil legen Sie selbst fest

Für Marvin Unlimited gibt es keinen grundlegenden Kaufpreis, sondern nur eine fixierte monatliche Nutzungsgebühr, für die das Programm genutzt werden kann. Der Leistungsumfang wird dabei vom Anwender selbst festgelegt und kann beliebig erweitert oder verkleinert werden. Mit Ausnahme eines einzigen Programmmodules kann jedes Unternehmen alle in Marvin vorhandenen Module ohne Aufpreis oder Neuinvestition nutzen und anwenden. Einmal installiert, steht dem Unternehmen die gesamte Vielfalt von Marvin offen. Sie benötigen Warenwirtschaft? Oder den Filial- und Kassenmanager? Kein Problem, einfach den Goecom Support benachrichtigen und die Module werden für Sie freigeschaltet. Welche Module Sie auch immer benötigen, der Goecom Support schaltet sie frei – oder wieder ab, wenn Funktionen nicht mehr benötigt werden.

Für so viele Nutzer, wie Sie gerade brauchen

Durch eine stabile monatliche Gebühr, die nur dann variiert, wenn die Zahl der Nutzer sich ändert oder Zusatzleistungen aktiviert werden, bietet Marvin noch mehr Flexibilität. So lässt sich während der Laufzeit die Anzahl der Nutzer jederzeit nach oben oder unten anpassen. Bei saisonalem Mehrbedarf erhöhen Betriebe die Zahl der Benutzer und am Ende der Saison reduzieren sie sie wieder. Das ist nicht nur flexibel und bedarfsorientiert, sondern hilft Unternehmen auch, Kosten im Griff zu behalten und bares Geld zu sparen.

Wenn’s ein bisschen mehr sein soll

Selbstverständlich sind in der monatlichen Basisgebühr die Leistungen für Updates und die Hotline enthalten. Nur für Zusatzleistungen wie Fernwartung oder Premium-Service sind kleine Zusatzgebühren fällig. Auch solche Zusatzleistungen können mit einer Frist von drei Monaten wieder gestrichen werden.

Marvin Unlimited: vom Investitionsgut zur Dienstleistung

Goecom geht davon aus, dass sich unser Blick auf Software verändert. Was gestern noch klar ein Investitionsgut war, interagiert heute als dynamische Dienstleistung analog zum Wandel von Unternehmensprozessen und äußeren Einflüssen durch Betriebssysteme oder auch Behörden.

Deshalb bietet Goecom allen backenden Betrieben die Möglichkeit, auch Klein- und Kleinstunternehmen, Marvin am individuellen Bedarf orientiert zu nutzen – ohne die verschiedenen finanziellen Möglichkeiten besonders zu strapazieren. Gute Software soll und muss bezahlbar sein und vollumfänglich nutzbar sein unabhängig von der Betriebsgröße.

Das Angebot richtet sich aber auch an Umsteiger von anderen Systemen, die teils veraltet, nicht mehr wirklich gepflegt oder nicht mehr leistungsstark genug sind. Unternehmen fühlen sich möglicherweise eingeengt durch überholte Vertragsklauseln, übervorteilt durch kaum noch einschätzbare Folgekosten oder, oder. Regelmäßig scheuen Betriebe den Umstieg, weil die Kosten enorm wären. Hier bietet sich Marvin Unlimited als attraktive Alternative an. Wo es keinen Kaufpreis mehr gibt, ist das Investitionsrisiko und -volumen deutlich reduziert. Wo es nur noch eine monatliche Pauschale mit kurzen Vertragslaufzeiten gibt, fällt der kostengünstige Wechsel leichter.

Darüber hinaus bietet Marvin Unlimited Gelegenheit, die vielseitige Bäckereisoftware parallel zu bestehenden Arbeitsumgebungen zu testen. Passen Software und Unternehmen wider Erwarten nicht zusammen, ist ein Vertrag zeitnah wieder gelöst. Das ist nicht nur sehr fair, sondern zeigt auch, dass Goecom überzeugt ist, Ihre Anforderungen zu stemmen und gestellte Aufgaben besser zu lösen.

Weitere interessante Entwicklungen rund um das Thema Nachhaltigkeit

Ihr zuständiger Servicepartner oder das Goecom Supportteam informieren Sie gerne ausführlich über die neuen Möglichkeiten. Schon jetzt freuen sich die Software-Experten aus Kronau auf das Gespräch mit Ihnen während Ihres virtuellen Messebesuchs, den Ihnen die Fachleute alternativ zur vorerst verschobenen Internorga 2020 anbieten. Die virtuelle Frühjahrsmesse findet bei Goecom vom 13. bis 17. März (Fr/Mo/Di) während der Bürozeiten statt (08:00 bis 17:00 Uhr).

Neben Marvin Unlimited und der pfiffigen Nutri-Score-Kennzeichnung mit Marvin zeigt Ihnen Goecom weitere interessante Entwicklungen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Die Mitarbeiter in Kronau beantworten Ihnen gerne alle Fragen zu den neuen Funktionen in Marvin, zu den Grundlagen und allem, was dazu gehört. Aktuell arbeitet Goecom daran, Ihnen viele Features auch per Fernwartung oder Webinar vorstellen zu können. Sie erreichen Goecom am Freitag, Montag und Dienstag (13./16./17. März) von 08:00 bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 07253/944344. Sie können gerne vorab einen Termin vereinbaren oder spontan vorbeikommen – wie es Ihnen gefällt (Foto: Goecom).