Donnerstag, 29. Oktober 2020

Marvin: Lieferscheine und Rechnungen importieren

Kronau. (goe) Die Module «Rohstoff-Disposition» und «Warenwirtschaft» ermöglichen in der Bäckerei-Software Marvin den Import von externen Lieferscheinen und Rechnungen. Fragen Sie Ihren Lieferanten, zum Beispiel den Fachgroßhandel, ob er die Daten als Datei per E-Mail oder auf anderem Wege zur Verfügung stellen kann. Üblicherweise werden die Daten in einem Excel- oder XML-Format bereitgestellt. Die manuelle Erfassung umfangreicher Lieferscheine und/oder Rechnungen entfällt. Die anschließende Rechnungsprüfung respektive Preisüberprüfung weist Ihnen mögliche Differenzen aus, so dass Sie sehr sicher sein können, dass die verhandelten und in Marvin hinterlegten Preise auch korrekt eingehalten werden. Die Goecom Hotline oder Ihr zuständiger Servicepartner geben Ihnen gerne Auskunft darüber, welche Lieferanten bereits in Marvin integriert sind und richtet Ihnen selbstverständlich eine für Sie passende Schnittstelle ein (Foto: pixabay.com).