Samstag, 13. Juli 2024

Mal eben die Datenbank verkleinern und Platz schaffen

Kronau. (goe) Damit Ihre Marvin Datenbank nicht über die Maßen Platz beansprucht, gibt es die Möglichkeit, sie zu optimieren und zu verkleinern. Zum einen können Sie alle nicht mehr benötigten Bewegungsdaten löschen, und zum anderen können Sie alle Artikel- oder/und Kundenstammdaten entfernen, die inzwischen veraltet sind und dauerhaft nicht mehr verwendet werden. Eine kurze Beschreibung, wie Sie Ihre Karteileichen finden, hat Goecom Ihnen 2021 hier unter Tipps und Tricks schon mal gezeigt. Bei diesen Vorgängen sollten Sie stets darauf achten, dass es sich dabei nicht um fiskalrelevante Daten und Zeiträume handelt. Wurden die Daten erfolgreich entfernt, können Sie mit einem weiteren Tool in Marvin die Datenbank optimieren, und so nicht mehr benötigten Speicherplatz in Ihrem System freigeben. Wie genau Sie das erledigen können, was Sie dabei beachten müssen, können Sie in der PDF Datenbankbereinigung nachlesen – oder Sie fragen einfach das Goecom Hotline-Team oder Ihren zuständigen Servicepartner. Das Team in Kronau hilft Ihnen gerne weiter.