Sonntag, 19. September 2021

Lebensmittelsymposium: für Fortbildung und Dialog

Karlsruhe. (fpqs) «Achtung: Für Überwachung insgesamt 13 ATF-Fortbildungspunkte», heißt es begleitend zum Karlsruher Lebensmittelsymposium 2007, das am 28. Februar und 01. März im Akademiehotel der Stadt stattfindet. Die zweitägige Veranstaltung greift aktuelle Themen im Bereich Lebensmittelsicherheit und deren praktische Umsetzung auf: Mykotoxine und die (längst überfällige) deutsche Umsetzung des EU-Hygienepakets. Das Symposium richtet sich als Fortbildung und Dialog-Plattform an Produzenten, Überwacher, Forscher, Politiker und Pressemitglieder. Die Liste der Referenten liest sich anspruchsvoll, wie wohl die gesamte Veranstaltung keinen geringen Anspruch hat.