Sonntag, 7. März 2021

»Junge Die Bäckerei« gehört zu Deutschlands besten Arbeitgebern

Lübeck. (jb) »Junge Die Bäckerei« gehört zu Deutschlands besten Arbeitgebern. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Statista in Zusammenarbeit mit dem Magazin Stern. Vorausgegangen war eine bundesweite Befragung von mehr als 47.000 Arbeitnehmenden, die ihr Unternehmen bewertet haben. Der Untersuchungszeitraum lag zwischen der ersten und der zweiten Corona-Welle. Die Beschäftigten konnten also auch das Krisenmanagement ihres Arbeitgebers im Lockdown bewerten.

20210218-JB

Tobias Schulz, geschäftsführender Mitgesellschafter von Junge und Chef von 4.300 Mitarbeitenden, sieht für die gute Platzierung seines Unternehmens vor allem drei Gründe: «Es gab bei uns keine Corona-bedingten Kündigungen, das Kurzarbeitergeld wurde auf bis zu 80 Prozent aufgestockt, und wir alle haben von einem wertebasierten Betriebsklima profitiert.» Das gelte gleichermaßen für die Beschäftigten wie auch für das Unternehmen als wirtschaftliche Einheit. «’Gemeinsam sind wir stark’ war bis zur Pandemie eine Zielmarke. Jetzt ist es zu einem Unternehmenswert geworden, der tagtäglich bei uns gelebt wird», ist Schulz überzeugt. Doch auch an Details hat Junge in der Pandemie gefeilt. So hat das Unternehmen in Sachen Fortbildung zusätzlich zu Präsenzveranstaltungen Onlineschulungen entwickelt. Da Erstere ausfallen mussten, konnte damit eine Fortbildungsdelle vermieden werden (Foto: Junge Die Bäckerei).